Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
Chiapas News aktuell

Hier finden Sie die 60 zuletzt eingestellten News. Die News sind in der Reihenfolge absteigend sortiert, in der sie eingegeben worden. Da wir auch alte Jahrgänge Stück für Stück um weitere News ergänzen, sind hier also öfter News aus früheren Jahren zu finden, wenn sie der Datenbank gerade neu hinzugefügt worden sind.


 60 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
 
 
Coronavirus: Lateinamerika droht Hungerpandemie
Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (World Food Programme, WFP) warnt davor, dass in Folge der Covid-19-Pandemie in Lateinamerika in diesem Jahr rund 14 Millionen Menschen in Armut und Hunger gedrängt werden könnten. Angesichts der Pandemie prognostiziert die Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik (Comisión ...
amerika21.de vom 02.06.2020   Lara Röscheisen
Zweifel an Frackingverbot bleiben bestehen
Foto: Desinformйmonos
Nach einer Untersuchung des Mexikanischen Bündnisses gegen das Fracking wird in Mexiko trotz anderslautender Regierungsversprechen möglicherweise weiterhin diese Form der Öl- und Gasförderung praktiziert. Das vor wenigen Tagen veröffentlichte 35-seitige Dokument verweist auf verschiedene Unterlagen und Auskünfte der Nationalkommission für ...
Poonal vom 26.05.2020   Gerold Schmidt
Warum die Corona-Pandemie Frauen in Kolumbien und Mexiko besonders gefährdet
Morde und sexuelle Gewalt nehmen in Mexiko in Kolumbien trotzt der Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie weiter zu, wie offizielle Zahlen nun zeigen. Aus einem Bericht der Ombudsbehöre von Kolumbien geht hervor, dass Frauen und Mädchen in ländlichen Regionen derzeit einem besonders hohen Risiko ausgesetzt sind. Sie seien neben dem fast ...
amerika21.de vom 02.06.2020   Analena Bachmann
Der Machismus in Mexiko unterliegt keiner Quarantäne
Bis Mitte April dieses Jahres sind in Mexiko 122 Frauen an Covid-19 gestorben. Im gleichen Zeitraum wurden 490 Frauen Opfer von Feminiziden
Bis Mitte April dieses Jahres sind in Mexiko 122 Frauen an Covid-19 gestorben. Im gleichen Zeitraum wurden 490 Frauen Opfer von Feminiziden. Nach Jahren der Gewalt durch ihren Ehemann, nach der erfolglosen Erstattung von Anzeigen wegen Körperverletzung bei der Staatsanwaltschaft, die sie nur zu Versöhnung angehalten hatte, wusste Marcela Benítez
Lateinamerika-Nachrichten vom 01.06.2020   Finja Henke
Spendenbitte Junax, Chiapas
Wir hoffen, dass es Euch trotz des weltweiten Gesundheitsnotstands gut geht. Vielleicht wisst Ihr, dass wir eine Spendenkampagne gestartet haben, da wir ohne die Menschenrechtsbeobachter*innen, die in unserem geliebten Haus wohnen, die Kosten für die Miete nicht aufbringen können.
Spendenaktion vom 01.06.2020   
»Man nimmt die Hilferufe nicht ernst«
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
Die Zeit vom 30.05.2020   Interview: Wolf-Dieter Vogel
Pressespiegel: Menschenrechte und Coronavirus in Mexiko, Stand 29.05.20
Übersicht »Menschenrechte und Coronavirus in Mexiko« für den Zeitraum vom 14. bis 29. Mai, die Artikel mexikanischer Nachrichtenportale auflistet und und in den meisten Fällen kurz zusammenfasst. Wiederum Dank an Sabrina.
Mexiko-Koordination vom 30.05.2020   Sabrina Spitznagel
Deutschsprachige Presseübersicht Mexiko 14. bis 29. Mai 2020
Anbei der Pressespiegel mit deutschsprachigen Artikeln rund um das Thema Menschenrechte in Mexiko für den Zeitraum vom 14.05.-29.05.2020.
Dank an Sabrina.
Mexiko-Koordination vom 29.05.2020   Sabrina Spitznagel
Corona-Pandemie: Lage in Lateinamerika immer dramatischer
Während in vielen europäischen Ländern die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus deutlich abgenommen hat, steigt sie in den meisten lateinamerikanischen Ländern noch immer besorgniserregend stark an. In Brasilien kamen zuletzt täglich rund 20.000 nachgewiesene Infektionen und 1.000 Tote hinzu (insgesamt nun etwa 390.000 Infektionen und 25.000 ...
amerika21.de vom 27.05.2020   Jonatan Pfeifenberger
Epidemiologe als Popstar
Hugo Lуpez-Gatell, der Coronavirus-Beauftragte der mexikanischen Regierung, informiert am 24. Mдrz ьber die Phase 2 der Epidemie in Mexiko.
Keine Frage, Hugo López-Gatell ist längst ein Popstar. Wen sollte es also verwundern, dass der mexikanische Epidemiologe mittlerweile für ein paar hundert Pesos als Vinylfigur im Funko-Pop-Stil zu erwerben ist, Mundschutz und Covid-19-Viruskugel aus Plastik inklusive. Kaum war der 51-Jährige erstmals aufgetreten, kursierten seine Jugendfotos im Internet. ...
Poonal vom 26.05.2020   Wolf-Dieter Vogel
 60 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juni 2020 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Die nächsten Termine

18.06.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020
20.06.2020
21.06.2020