Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Mastodon

social.anoxinon.de/@chiapas98

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2020

Hier finden Sie die News des Jahres 2020. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 457 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 >>
 
 
Etatkürzungen wegen Corona-Krise in Mexiko gefährden Menschenrechtsarbeit
In Mexiko haben Menschenrechtsgruppen vor negativen Auswirkungen auf ihre Arbeit durch geplante Etatkürzungen der Regierung von Präsident Andrés Manuel López Obrador gewarnt. Am 24. April hatte López Obrador einen »Austeritätserlass« unterschrieben [3], der bei öffentlichen Institutionen aufgrund der Coronakrise …
amerika21.de vom 05.06.2020   Sonja Gerth
Südmexiko-Newsletter Mai/Juni 2020
Mexiko sind viele Fehlinformationen über den Covid-19 Virus im Umlauf. / Urgent Action: Warnung vor möglicher Hungersnot von Tsotsiles, die gewaltsam vertrieben wurden / Urgent Action / Soziale Bewegung in Mexiko: Digitale Rebellen / Zapatisten, Wissenschaftler und NGOs in Mexiko mobilisieren gegen Tren Maya / Experten sollen zu Massaker von Ayotzinapa in Mexiko …
Direkte Solidarität Chiapas vom 05.06.2020   
SIPAZ-Bericht Mai 2020
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von Presse-Artikeln in kommerziellen Zusammenhängen. Leider ist das Gesetz extrem schwammig formuliert. Wir sind zwar kein kommerzielles Angebot, aber im Gesetz ist auch das nicht klar definiert, was die Kriterien …
SIPAZ-News vom 04.06.2020   
Frayba-Rundbrief, Mai 2020 − Die Ankunft des Coronavirus in Chiapas
Lange Zeit blieb Chiapas der letzte Ort in der Ansteckung, aber — trotz fragwürdiger Zahlen aufgrund fehlender Tests — wurden am Montag, 25. Mai 2020, 1.228 Fälle und 94 Tote gemeldet. Die meisten der Fälle in Tuxtla Gutiérrez und Tapachula. Es gab Ausbrüche in mehreren Krankenhäusern, wie in Tuxtla Gutiérrez und …
Denuncia von Fray Bartolomé vom 04.06.2020   Übersetzt von lisa - colectivo malíntzin
Mexiko: Fast 2000 Konten von Drogenkartell gesperrterrt
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Bote.ch vom 03.06.2020   
Coronavirus: Lateinamerika droht Hungerpandemie
Das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen (World Food Programme, WFP) warnt davor, dass in Folge der Covid-19-Pandemie in Lateinamerika in diesem Jahr rund 14 Millionen Menschen in Armut und Hunger gedrängt werden könnten. Angesichts der Pandemie prognostiziert die Wirtschaftskommission für Lateinamerika und die Karibik (Comisión …
amerika21.de vom 02.06.2020   Lara Röscheisen
Warum die Corona-Pandemie Frauen in Kolumbien und Mexiko besonders gefährdet
Morde und sexuelle Gewalt nehmen in Mexiko in Kolumbien trotzt der Ausgangsbeschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie weiter zu, wie offizielle Zahlen nun zeigen. Aus einem Bericht der Ombudsbehöre von Kolumbien geht hervor, dass Frauen und Mädchen in ländlichen Regionen derzeit einem besonders hohen Risiko ausgesetzt sind. Sie seien neben dem fast …
amerika21.de vom 02.06.2020   Analena Bachmann
Der Machismus in Mexiko unterliegt keiner Quarantäne
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Lateinamerika-Nachrichten vom 01.06.2020   Finja Henke
Spendenbitte Junax, Chiapas
Wir hoffen, dass es Euch trotz des weltweiten Gesundheitsnotstands gut geht. Vielleicht wisst Ihr, dass wir eine Spendenkampagne gestartet haben, da wir ohne die Menschenrechtsbeobachter*innen, die in unserem geliebten Haus wohnen, die Kosten für die Miete nicht aufbringen können.
Spendenaktion vom 01.06.2020   
»Man nimmt die Hilferufe nicht ernst«
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Die Zeit vom 30.05.2020   Interview: Wolf-Dieter Vogel
 457 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 >>
 
 

Aktuell empfohlen

30/40 Jahre EZLN - Das Gemeinschaftliche und das Nicht-Eigentum

Veranstaltungskalender

back Mai 2024 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

23.05.2024
24.05.2024
25.05.2024
26.05.2024
06.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Cafe Exzess
Leipziger Str. 91
60487 Frankfurt

Zeit: 20:00 Uhr
07.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Institut für Humangeographie
Goethe-Universität Frankfurt a. M.
Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude

Zeit: 9:30 − 14:00 Uhr