Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Index · Jahrgang 2022

Hier finden Sie die News des Jahres 2022. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 225 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 >>
 
 
Der richtige Dämon
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
TAZ vom 19.07.2022   Wolf-Dieter Vogel
Wie das Frauenkollektiv Mano Vuelta die Rechte von Kindern stärkt
Lotterie zu Kinderrechten Foto: Knut Hildebrandt
Santa Rosa liegt in der Peripherie Oaxacas, der Hauptstadt des gleichnamigen südmexikanischen Bundesstaates. Hier leben Migrant*innen, Indigene und Afro-Mexikaner*innen. Doch obwohl Oaxaca als Unesco-Weltkulturerbe mit einem reichen Kulturleben aufwartet, ist davon in Santa Rosa, keine sechs Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, kaum etwas zu spüren.
Poonal vom 19.07.2022   
Urgent Action: Angriffe auf Zapatistas in Chilón
Gewaltsame Vertreibung, Niederbrennen von Häusern y Zubehör von sechs zaptistischen Familien in Chilón, Chiapas. Neue Angriffe auf die Unterstützungsbasen der EZLN. Sechs Familien der Ortschaft »El Esfuerzo, Autonomer Landkreis Comandanta Ramona wurden vertrieben.
Denuncia von Fray Bartolomé vom 19.07.2022   
Die neue Tierra y Libertad Nr. 83 ist erschienen!
Tierra y Libertad Nr. 83
Wofür kämpfen die Zapatistas? | Editorial | EZLN: Danke | Die zapatistische Reise für das Leben | EZLN: Rede von Subcomandante Insurgente Moisés in Wien | CNI: »Wir wollen das kapitalistische System beerdigen« | Das europaweite FLINTA* Treffen in der ZAD 2021 | Reflexion der Reise: Hamburger Raum | Reflexion der Reise: Frankfurt/Main | …
News vom 19.07.2022   
Erklärung aus Slumil K’Ajkemk’Op − Solidaritätskampagne
2 Cartel lunes
Hier die Übersetzung der Erklärung aus Slumil K’Ajkemk’Op - im Rahmen der europaweiten Solidaritätskampagne - 17. - 19. Juli - gegen die Angriffe auf die zapatistische Gemeinde Nuevo San Gregorio.
viajezapatista.eu vom 15.07.2022   Übersetzt von lisa - colectivo malíntzin
Präsident von Mexiko fordert von Biden Legalisierung der Arbeitsmigration
US-Präsident Joe Biden hat seinen mexikanischen Amtskollegen Andrés Manuel López Obrador (Amlo) im Weißen Haus empfangen. Bei den Gesprächen ging es unter anderem um die Stärkung der bilateralen Zusammenarbeit bei der Regulierung der Migration. Bei dem Zusammentreffen der beiden Staatsmänner am Dienstag betonte Amlo, dass die …
amerika21.de vom 15.07.2022   Antonia Rodriguez Sanchez
Illegalisierte Migration: Krise an der Grenze Mexiko-USA spitzt sich zu
Der Start mehrerer »Karawanen« von Migrant:innen im Süden Mexikos hat zuletzt erneut auf die hohe Zahl von Menschen aufmerksam gemacht, die aus Zentralamerika und anderen Ländern in die USA migrieren. Die Entscheidung des texanischen Gouverneurs Greg Abott, Ankommende sofort abzuschieben, hat die Krise an der Grenze verschärft.
amerika21.de vom 14.07.2022   Sonja Gerth
Straflos ins Grab: Mexikos Ex-Präsident Luis Echeverría ist tot
Am 8. Juli 2022 ist Luis Echeverría Álvarez in Cuernavaca im mexikanischen Bundesstaat Morelos im Alter von 100 Jahren gestorben. Vor dem Obersten Gericht Mexikos des Völkermordes angeklagt, wurde er nie verurteilt, aber auch nicht freigesprochen. Nach zwei Jahren Hausarrest wurde das Verfahren im Juli 2006 wegen angeblicher Verjährung eingestellt. Von 1970 …
amerika21.de vom 13.07.2022   Peter Clausing
Gottes Wille oder ökologische Katastrophe? Mexiko nimmt die mennonitische Abholzung ins Visier
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
latina-press.com vom 13.07.2022   
Notstand wegen Dürre ausgerufen
In diesem Jahr hat es in ganz Mexiko bislang 13 Prozent zu wenig Niederschläge gegeben
Am 12. Juli hat die mexikanische Wasserkommission Conagua (Comisión Nacional del Agua) einen Notstand wegen der Dürre im Land ausgerufen. Nach Angaben des staatlichen Dürremonitors sind fast 70 Prozent Mexikos von Wassermangel betroffen, ein Viertel des Landes sogar von schwerer bis extremer Dürre. Nur ein Achtel verzeichnet keinen Wassermangel.
Poonal vom 13.07.2022   
 225 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 83

Veranstaltungskalender

back August 2022 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

23.09.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Ort:
Zeit: Uhr
24.09.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Ort:
Zeit: Uhr
25.09.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Ort:
Zeit: Uhr
21.10.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Ort:
Zeit: Uhr
22.10.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Ort:
Zeit: Uhr
23.10.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Ort:
Zeit: Uhr
25.11.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Ort:
Zeit: Uhr
26.11.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Ort:
Zeit: Uhr
27.11.2022
Warning

Ort-Detailangaben:
wird Teilnehmern bekannt gegeben

Ort:
Zeit: Uhr