Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgänge 1994−2000

Hier finden Sie das News-Archiv der Jahre 1994−2000. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind. Chiapas 98 wurde erst 1998 ins Leben gerufen. Da wir aber auch die News von Zapapres in die Datenbank intergriert haben, geht diese News-Übersicht bis ins Jahr 1994 zurück.


 68 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 >>
 
 
Aktionen anläßlich des mexikanischen Nationentages
Wir haben heute, am Nationentag Mexikos auf der Weltausstellung "Expo" in Hannover das offizielle Programm um wichtige Informationen bereichert, die von den Organisatoren unterschlagen werden sollten. Heute ist auch der Tag der Gouverneurswahlen im mexikanischen Bundesstaat Chiapas, welcher unter dem Eindruck des Krieges und der Unterdrückung gegen die oppositionelle …
Zapapres-Import vom 20.08.2000   
11. Geburtstag der PRD gekennzeichnet durch Überlebenskampf
Die PRD, größte Repräsentantin der Linken und Mitt-Linken im Land, leidet unter einer Periode des Verfalls. Obwohl die Partei ein Viertel des Landes regiert, zeigt sie Anzeichen des inneren Zusammenbruchs, die jegliche Chancen auf irgendeine Art von Sieg bei den Wahlen am 2. Juli zunichte machen.
Zapapres-Import vom 15.06.2000   
Menschenjagd an der Grenze
Jeden Tag sterben mexikanische Migranten bei dem Versuch, die Grenze Richtung USA zu überqueren. Und die, die es schaffen, riskieren Opfer einer virtuellen Menschenjagd zu werden oder von Polizei oder Einwanderungsbeamten misshandelt zu werden. "Die makabere Taktiken der Menschenjagd nach nicht dokumentierten Fremden" auf US Boden lautet der Schwerpunkt des 39. …
Zapapres-Import vom 12.06.2000   Diego Cevallos, Juni 2000
Führer des Tijuana Drogen Kartells festgenommen
ZAPAPRES, Juni 2000 Ein entscheidender Schlag gegen das Arellano Brother s Drogenkartell, eine der mächtigsten Verbrecherorganisationen der Welt, ist Anfang Mai der Mexikanischen Bundesstaatsanwaltschaft mit der Festnahme eines ihrer gefährlichsten Führer gelungen. Nach offiziellen Angaben wurden der als El Mayel bekannte Ismael Higuera, die rechte Hand der …
Zapapres-Import vom 10.06.2000   
Protestbrief gegen die Intervention der Polizeieinheit PFP in Chiapas
Die PFP (Policia Federal Preventiva) wurde unter Francisco Labastida, ehemaliger Sekretär des Innenministeriums und heute Kandidat der PRI für die Präsidentschaftswahlen vom 2. Juli 2000, aufgebaut. Die PFP ist eine Spezialeinheit, bestehend aus militärischen und polizeilichen Organen, welche beispielsweise die Universität UNAM am 6. 2. 2000 …
Zapapres-Import vom 15.05.2000   
Interview mit Digna Ochoa y Plácido und Michel Maza
Aus gegebenem Anlass ein älteres Interview (Mai 2000), von Digna Ochoa y Plácido mit AI, über Drohungen gegen Menschenrechtsverteidiger in Mexiko
News vom 01.05.2000   ai-Journal Mai 2000
Mexico präsentiert sich auf der Expo als moderne Demokratie mit großer Zukunft
Mexiko ist eines der zehn Länder, die das "Fest für die Welt" zur Eröffnung der Expo gestalten. Das Land zwischen den USA und Mittelamerika hat einen eigenen Pavillon und einen eigenen Nationentag. Es präsentiere sich "als modernes Land mit einer reichen Geschichte und einer großen Zukunft", erklärt Bernado von Wobeser, der die Ausstellung
Zapapres-Import vom 18.04.2000   Von Bärbel Röben
Zentralamerika-Ausstellung auf der Expo:
"Der Pavillon wird, beurteilt nach der mir vorliegenden Konzeption, eine Mischung aus Kitsch und Klischees, würdiger fürs Disneyland als für eine ernste, objektive Ausstellung", kritisierte David Hernandez, Journalist und Schriftsteller aus El Salvador im Dezember 1999 den Zentralamerikanischen Pavillon auf der Expo 2000 (┬«Link zu Hernandez-Aufsatz). Diese
Zapapres-Import vom 05.04.2000   Bärbel Röben
Corona-Krise in Mexiko - eine kurze Medienrecherche, Stand 23.03.20
In Mexiko werden Maßnahmen getroffen, um der weiteren Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken. Seit dem 23.03.20 gilt die »Jornada Nacional de Sana Distancia«. Diese ist momentan auf eine Dauer bis zum 19.04.20 angelegt. Die Regierung appelliert an die Bevölkerung, alle nicht grundlegend wichtigen Aktivitäten zu streichen, events mit vielen …
News vom 23.03.2000   
Repression gegen die unabhängige Kaffeegenossenschaft Mut Vitz
Die Angriffe auf Mut Vitz häufen sich gerade in dem Moment, in dem die Genossenschaft mit der Export an alternative Kaffeehandelsorganisationen in den USA und Europa begonnen hat. Wie schon die letzen Jahre im Landkreis Chenalhó geschehen, versuchen die der Staatspartei nahestehenden Banden mit allen Mittel die unabhängigen Organisationen der indigenen …
Zapapres-Import vom 15.03.2000   
 68 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juni 2021 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Die nächsten Termine

24.06.2021