Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Mastodon

social.anoxinon.de/@chiapas98

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2021

Hier finden Sie die News des Jahres 2021. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 448 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 >>
 
 
Wahlen in Mexiko: Zwischen Erdöl und Exekutionen
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Telepolis vom 03.06.2021   Richard Hauley
Online Veranstaltung am 24.06.21: Keine Folter mehr in Mexiko? - Wie der mexikanische Staat die Augen verschließt
Keine Folter mehr in Mexiko?
Laut der mexikanischen Regierung wenden Sicherheitskräfte keine Folter mehr an. Berichte von Menschenrechtsorganisationen belegen hingegen das Gegenteil: Um Geständnisse zu erpressen und vermeintlich Schuldige zu bestimmen, foltern Sicherheitskräfte nach wie vor. Die Opfer werden mittels Isolation, Todesdrohungen, Elektroschocks, Schlägen, Schlafentzug, …
Veranstaltungshinweis vom 03.06.2021   
Mord und Korruption dominieren Mexikos Zwischenwahlen
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Neue Zürcher Zeitung vom 02.06.2021   Sandra Weiss
Ein Sieg für die Maya-Gemeinden in Mexiko gegen Massentierhalter
Mitglieder von 21 Maya-Gemeinden haben mit ihrer Klage die Schließung von vier Schweinefarmen erreicht. Der Oberste Gerichtshof von Mexiko (SCJN) bestätigte die Suspendierung der Betriebe, die zur Industriegruppe Kekén gehören. Die Klage war bereits im November 2020 von insgesamt 52 Bürgerinnen und Bürgern der Maya-Gemeinden erhoben worden und …
amerika21.de vom 02.06.2021   Carolina Graef Alarcón
Mexiko: Erneuter Mord an einem Umweltschützer in Guerrero
Marco Antonio Arcos Fuentes, Präsident des Dorflandrats von Jaleaca de Catalán im Bundesstaat Guerrero, ist vergangenes Wochenende von einer bewaffneten Gruppe ermordet [3] worden. Er hielt sich gerade in der Hauptstadt Chilpancingo auf. Nur Minuten nach der Gewalttat trafen Polizisten sowie Nationalgardisten am Ort des Geschehens ein, suchten jedoch erfolglos nach …
amerika21.de vom 30.05.2021   Philipp Gerber
Indigene Muster: Mexiko fordert Entschädigung von Modeketten
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Deutschlandfunk vom 29.05.2021   
Mexiko: Aufklärung im Fall der verhafteten Studierenden in Chiapas gefordert
Umfassende Untersuchungen der Geschehnisse und speziell des möglichen sexuellen Übergriffs bei der Inhaftierung von Studierenden — das fordern das Büro des UN-Hochkommissariats für Menschenrechte in Mexiko sowie die Nationale und auch die Interamerikanische Menschenrechtskommission. Vergangenen Dienstag wurden im Zuge von Protesten laut offiziellen …
amerika21.de vom 29.05.2021   Sabrina Spitznagel
radio escuelita am 31. Mai - Organisierung und Kollektivität
radio escuelita sendet von jedem Hafen aus — wartend auf die Compañer@s Zapatistas // Heyhoh rock’n roll! Ja, ein Schiff wird kommen ... // Willkommen im Anderen Europa! Bienvenid@s en la Otra Europa! // Ab 31. Mai — Die vierte von sieben Sendungen bis zur ihrer Ankunft: Organisierung und Kollektiviät
Radiotipp vom 28.05.2021   
Mexiko: Politische Morde im Wahlkampf auf Höchststand
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Blickpunkt Lateinamerika vom 28.05.2021   
»Wo sind sie?« - Neuer Newsletter zum gewaltsamen Verschwindenlassen
Einst vor allem von (lateinamerikanischen) Militärdiktaturen genutzt, kommt es heute in jeder Region der Welt und in den verschiedensten Zusammenhängen zum Verschwindenlassen von Personen. Aus 108 Staaten übermittelten Opfer von Verschwindenlassen und sie begleitende Organisationen der UN-Arbeitsgruppe gegen gewaltsames und unfreiwilliges Verschwindenlassen …
Gewaltsames-Verschwindenlassen.de vom 28.05.2021   
 448 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 >>
 
 

Aktuell empfohlen

30/40 Jahre EZLN - Das Gemeinschaftliche und das Nicht-Eigentum

Veranstaltungskalender

back Mai 2024 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

06.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Cafe Exzess
Leipziger Str. 91
60487 Frankfurt

Zeit: 20:00 Uhr
07.06.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Institut für Humangeographie
Goethe-Universität Frankfurt a. M.
Theodor-W.-Adorno-Platz 6, PEG-Gebäude

Zeit: 9:30 − 14:00 Uhr