Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2019

Hier finden Sie die News des Jahres 2019. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 425 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 >>
 
 
Brief der Zapatistinnen an die Frauen, die auf der Welt kämpfen
Wir zapatistischen Frauen schicken dir viele Grüße, die wir Frauen sind, die kämpfen. Was wir dir sagen oder benachrichtigen möchten ist ein wenig traurig, denn wir teilen dir mit, dass es uns nicht möglich sein wird, das II. Internationale Treffen der Frauen die kämpfen hier auf unserem zapatistischen Land im März 2019 durchzuführen. ...
EZLN vom 11.02.2019   Übersetzt von Christine, RedmycZ
Sonderstaatsanwaltschaft für den Fall Ayotzinapa in Mexiko
Über vier Jahre nach dem Verschwinden von 43 Studenten ist nun endlich die Etablierung einer Sonderstaatsanwaltschaft in der mexikanischen Stadt Ayotzinapa offiziell vereinbart worden. Die seit längerem erwartete Maßnahme wurde bei einem Treffen zwischen dem Unterstaatssekretär für Menschenrechte des Innenministeriums, Alejandro Encinas, und dem ...
amerika21.de vom 11.02.2019   Peter Clausing
Ser Internacionalista - Zapatistische Bildung im Caracol Oventik
Ser Internacionalista - Zapatistische Bildung im Caracol Oventik
Als ein Kollektiv von Internationalist*innen werden wir für jeweils 10-15 Internacionalistas aus dem deutschsprachigen Raum einmal im Jahr einen dreiwöchigen Studien-Praxis-Aufenthalt im zapatistischen Sprachzentrum CELMRAZ im Caracol Oventik, in den Altos de Chiapas, Mexiko, organisieren und umsetzen.
News vom 10.02.2019   Colectivo gata-gata
Spendenaufruf für die Zapatistas
Hallo allerseits, für den weiteren Aufbau der zapatistischen Autonomie in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Geschlechtergerechtigkeit, Agrarökologie, Produktion, Medien und Selbstverwaltung im Allgemeinen rufen wir zu solidarischen Spenden auf. Angehörige unseres Kollektivs werden die Spenden im März persönlich an die zapatistischen Räte der ...
Gruppe B.A.S.T.A. vom 09.02.2019   
Mexiko: Tonnenweise Bio-Honig für Deutschland
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
Deutsche Welle vom 08.02.2019   
Mexiko, Uruguay und Caricom: Montevideo-Mechanismus als Lösung für Krise in Venezuela
Im Vorfeld zur ersten Tagung der Internationalen Kontaktgruppe zur Bewältigung der Krise in Venezuela haben Mexiko, Uruguay sowie das Länderbündnis Karibische Gemeinschaft (Caricom) den Montevideo-Mechanismus als Ergebnis ihrer Zusammenarbeit zur friedlichen und demokratischen Beilegung des Konfliktes bekanntgegeben. Das für gestern anberaumte Treffen der ...
amerika21.de vom 08.02.2019   Jaroslav Kanopka
Massive Demonstrationen in Mexiko gegen Frauenentführungen und Feminizide
Am 2. Februar protestierten hunderte von Frauen in Mexiko-Stadt und in weiteren 14 Bundesstaaten gegen die zunehmende Gewalt, Morde und Entführungen von Frauen im Land. Unter das Motto »Die Nacht gehört uns« zogen die Frauen mit Fahrrädern, Rollschuhen und zu Fuß bis ins Zentrum der Hauptstadt. Dort zündeten sie eine aus Pappe gefertigte ...
amerika21.de vom 08.02.2019   Leticia Hillenbrand
Im Clinch mit der Rüstungsindustrie
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
Deutschlandfunk Kultur vom 06.02.2019   
Bewerbungen noch möglich: weltwärts Menschenrechte / Frauenrechte
Das Welthaus Bielefeld
Das Welthaus Bielefeld e.V. hat noch freie Einsatzplätze für den Freiwilligendienst weltwärts 2019 zu vergeben, sowohl für Mexiko als auch für Ecuador, Peru, Südafrika. 
Das Welthaus Bielefeld vom 06.02.2019   
Schüsse auf Vertriebene in Chiapas
Vertriebene Indigene in Aldama,
Nach Informationen des mexikanischen Menschenrechtszentrums Fray Bartolomé de las Casas wurde in der Gemeinde Coco des Bezirks Aldama im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas am Morgen des 22. Januar auf drei Personen geschossen. Die Personen befanden sich auf dem Weg von San Pedro Cotzilnam nach Xuxch‘en. Die Schüsse wurden aus dem Ort Santa Martha ...
Poonal vom 04.02.2019   
 425 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Januar 2020 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

24.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Katholisch-soziale Akademie, FRANZ HITZE HAUS, Kardinal-von-Galen-Ring 50, D-48149 Münster

Zeit: ab 17 Uhr
25.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Katholisch-soziale Akademie, FRANZ HITZE HAUS, Kardinal-von-Galen-Ring 50, D-48149 Münster

Zeit: bis 15 Uhr
14.02.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 14.−16.2.2020
24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020