Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2019

Hier finden Sie die News des Jahres 2019. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 382 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 >>
 
 
Veranstaltung in Berlin am 16.05.: Zivile Menschenrechtsarbeit in Mexiko
Zivile Menschenrechtsarbeit in Mexiko
Internationale zivile Menschenrechtsbeobachter*innen machen sich zur Aufgabe, die Menschenrechte zu schützen und Betroffene in Konfliktgebieten anderer Länder zu unterstützen. Dabei sind sie Zwischenglied zwischen den Betroffenen, den Regierungen und nationalen und internationalen Menschenrechtsorganisationen wie z.B. dem Menschenrechtsrat der UNO. Wir erfahren ...
Veranstaltungshinweis vom 14.05.2019   
Telón de Arena in Bielefeld
A la Orilla del Río (Am Ufer des Flusses)
Ciudad Juárez/Mexiko: Nach Jahren der Trennung begegnen sich am Grenzzaun für kurze Zeit in den USA lebende Migrant*innen und ihre Familienangehörigen aus Mexiko und Zentralamerika. Mit dem Stück »A la Orilla del Río (Am Ufer des Flusses)« erzählt uns die mexikanische Theatergruppe Telón de Arena (Vorhang aus Sand), was die ...
Veranstaltungshinweis vom 14.05.2019   
Ana Lilia Pérez: Kokainmeere, Die Wege des weltweiten Drogenhandels
Dieses Buch ist die reale Antwort auf Don Winslows Thriller, Tage der Toten, Das Kartell und Jahre des Jägers. Unter Einsatz ihres Lebens hat die investigative Journalistin über die Machenschaften der mexikanischen Mafia und die internationalen Drogenhandelswege geschrieben.
Buchtipp vom 14.05.2019   
2 mal 25 Jahre - Zapatismus in Wien
Aroma Zapatista
Screeening »Kaffee für eine bessere Welt«, Info und Diskussion mit Dorit Siemers (Aroma Zapatista) und Luz Kerkeling (Gruppe B.A.S.T.A.): Mittwoch, 15. Mai 2019, 18.30h, Akademie der bildenden Künste Wien / Donnerstag, 16. Mai 2019, 19.00, DEPOT, Breite Gasse 3, kinokis mikrokino #241
Veranstaltungshinweis vom 13.05.2019   
Gedenktafel für Bety und Jyri in Mexiko-Stadt
Gedenktafel für Bety Cariño und Jyri Jaakkola in Mexiko-Stad
In einer symbolischen Aktion haben Vertreter*innen von Bürgerrechtsgruppen in Mexiko-Stadt Gedenktafeln vor der Landesvertretung des mexikanischen Bundesstaates Oaxaca und am Denkmal Estela de la Luz angebracht. Anlass war der neunte Jahrestag des Angriffs auf die humanitäre Karawane, die sich auf dem Weg in das damals belagerte Dorf San Juan Copala befand. Bei dem ...
Poonal vom 12.05.2019   
Mexiko: Neue Regierung intensiviert Militarisierung in zapatistischen Gebieten
In den ersten fünf Monaten der neuen Regierung von Andrés Manuel López Obrador, kurz Amlo, hat die Militärpräsenz in den zapatistischen autonomen Regionen im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas deutlich zugenommen. Dies geht aus den Dokumentationen ziviler Beobachter der Menschenrechtsorganisation Fray Bartolomé de las Casas (Frayba) ...
amerika21.de vom 12.05.2019   Leticia Hillenbrand
Senat verabschiedet umfangreiche Bildungsreform in Mexiko
Verfassungsänderung garantiert kostenfreie Bildung. Gender- und ökonomische Unterschiede im Fokus. Einhundert neue Universitäten geplant. Förderung indigener Sprachen und Kulturen
amerika21.de vom 12.05.2019   Sonja Gerth
Kommuniqué des CNI-CIG und der EZLN angesichts der feigen Entführung und Ermordung der Compañeros des Concejo Indígena y Popular de Guerrero — Emiliano Zapata
Wir, der Nationale Indígena Kongress, der Indígene Regierungsrat und die Zapatistische Armee der Nationalen Befreiung verurteilen mit Schmerz und Wut die Entführung und den Mord des Compañero Nahua-Ratsmitglied des Indigenen Regierungsrates (CIG) José Lucio Bartolo Faustino und des Delegierten des Nationalen Indígena Kongress (CNI) ...
EZLN vom 10.05.2019   Übersetzt von Nadine
Den HinterĀ­männern auf der Spur
Ohne Polizeischutz fährt Isela González Díaz nicht mehr in die Dörfer, in denen sie seit mehr als zwanzig Jahren arbeitet. Meist hält sie sich in Chihuahua auf, der Hauptstadt des gleichnamigen nordmexikanischen Bundesstaats. Aber auch dort ist die Gefahr allgegenwärtig: In ihrem Büro gibt es einen Alarmknopf, um die ...
amnesty international vom 09.05.2019   Lea De Gregorio
Gründer von Lokalradio im Süden von Mexiko ermordet
Im südmexikanischen Bundesstaat Oaxaca ist am 2. Mai der Grundschullehrer Telésforo Santiago Enríquez, Gründer des lokalen Radiosenders Estereo Cafetal La Voz Zapoteca, erschossen worden. Enríquez war ein Förderer der indigenen Sprachen und informierte über seine Radiostation die zapotekische Gemeinde über lokale und nationale ...
amerika21.de vom 08.05.2019   Philipp Gerber
 382 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Dezember 2019 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Die nächsten Termine

17.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 17.−19.1.2020
14.02.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 14.−16.2.2020
24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020