Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Mastodon

social.anoxinon.de/@chiapas98

Statistik

134 Zapapres-Meldungen
Stand: 14.07.2024


Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de

Das Zapapres-News-Archiv

Bereits 1994 − im Jahr des Aufstandes der Zapatisten − begann der Zapapres e.V. aus Hamburg, Nachrichten aus Mexiko zu importieren, zu übersetzen und zu verbreiten. Dankenswerterweise hat uns der Zapapres e.V. dieses Archiv zur Verfügung gestellt. Hier finden Sie alle Zapapres-Meldungen, die auf chiapas.eu bisher veröffentlicht wurden. Dies betrifft nicht nur den Nachrichten-Import aus den Anfangsjahren nach dem Aufstand, sondern z.B. auch Veranstaltungsankündigungen des Vereins.

Anzeige der Meldungen auf folgendes Jahr beschränken:  

 134 Zapapres-Meldungen gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >>
 
 
Der vergessene Krieg
jk/ZAPARES, Mexiko-Stadt, 12. Oktober 2001 Bereits seit Monaten war der "heimliche" Krieg in Chiapas aus den nationalen und internationalen Schlagzeilen verschwunden, vergessen der Marsch der Zapatistas nach Mexico-Stadt, um dort vor dem Parlament, ihre Forderungen in bezug auf das zur Debatte stehende "Gesetz über Indígena-Rechte und Kultur" deutlich zu machen. ...
Zapapres-Import vom vom 12.10.2001   
Legalisierung der »indocumentados« − jetzt!
von jk/ZAPAPRES, México D.F., 08.09.2001. Obwohl die Regierung unter Georg W. Bush noch in der vergangenen Woche versuchte, die Frage der Migration aus Mexiko als "untergeordneten Tagesordnungspunkt" zu behandeln, wurde sie - so die US-amerikanische Presse - von Vicente Fox als das formuliert und problematisiert, was sie ist: die grosse Herausforderung fuer die ...
Zapapres-Import vom vom 08.09.2001   
Wer Ohren hat zu hören, der höre ...
Mit diesem Satz beendet das unabhängige chiapanekische Zentrum für ökonomische und politische Forschung und Gemeindeaktion CIEPAC seine Veröffentlichung über Workshops, die die letzten Wochen in 14 indigenen Gemeinden des Hochlands, der Selva und der Nordregion von Chiapas durchgeführt wurden.
Zapapres-Import vom vom 05.09.2001   
Geschichten aus den Kellern der Macht:
jk/ZAPAPRES, Hamburg, 11.08.2001 Aktive und bereits pensionierte Militärs, Polizisten und ehemalige Polizisten mit militärischer Vergangenheit, Zivilisten mit Militärdienstgraden, Agenten und Kommandanten der inzwischen aufgelösten »Föderativen Sicherheitsdirektion« - abgekürzt GFS, Chefs und »Paten« der Kriminalpolizei, ...
Zapapres-Import vom vom 11.08.2001   
120 000 potjemkinsche Infrastrukturmassnahmen
jk/ZAPAPRES, Mexiko-Stadt, 13.07.01 Der Kampf gegen die Korruption in den verschiedenen Ministerien, verbunden mit der Revision der Einnahmen und Ausgabenstruktur während der Amtszeit von Ernesto Zedillo (mexikanischer Präsident zwischen 1994 und 2000), hat das für die Armutsbekämpfung zuständige Sozialministerium, SEDESO (Secretaría de ...
Zapapres-Import vom vom 13.07.2001   
Explosive Kombination: Zunahme der Kinder- und Altersarmut
jk/ZAPAPRES, Mexiko-Stadt, 13.07.01 Es war die Woche der "Gedenktage": Auf den Weltbevölkerungstag am Mittwoch, 11. Juli, folgte der "Tag des Anwaltes" und danach der "Tag des Waldes". Im Alltag der mexikanischen Bevölkerung spielen diese - und andere, vor allem den verschiedenen Berufsgruppen gewidmete Tage - eine untergeordnete Rolle. Ihren "Medienwert" erhalten ...
Zapapres-Import vom vom 13.07.2001   
Der Puebla-Panamá-Plan − ein US-amerikanisches Geostrategieprojekt
Obgleich der Puebla-Panamá-Plan (PPP) im April 2001 in Mexiko veröffentlicht wurde, gibt es noch keine offiziellen Informationen, selbst der vom Präsidenten Fox benannte Verantwortliche, Florencio Salazar, präsentiert ihn auf jeder Pressekonferenz als Entwurf. Das gaukelt vor, dass derzeit nichts geschehe. Salazar selbst betont, dass der Plan mit den ...
Zapapres-Import vom vom 25.05.2001   Marta Durán, Lars Stubbe
Wasser: ein Problem der Nationalen Sicherheit in Mexico
ZAPAPRES, Mexiko-Stadt, 11.05.2001 Das Land trocknet aus - so das Fazit der Verantwortlichen in der mexikanischen Wasser- und Umweltbehoerde. Die vorhandenen Wasserreserven, einschliesslich des Grundwassers werden ueberausgebeutet. Mexico befindet sich auf dem Weg in die oekologische Katastrophe - jedoch nur im Bewusstsein einer Minderheit.
Zapapres-Import vom vom 11.05.2001   Jutta Klass
EZLN Kommandatur kehrt heim
Auf die Gefahr hin schnulzig zu wirken, folgt mein Beitrag über die Heimkehr der Zapatistischen Kommandatur durch Chiapas, in allen Details der Berichterstattung der letzten Tage - sowohl von EZLN freundlichen Quellen als auch von Presseorgane die der EZLN gegenüber eher negativ eingestellt sind, aber auf dieser Reise alle dasselbe sahen: ein bewegender Beweis der ...
Zapapres-Import vom vom 11.04.2001   Übersetzt von Dana
Fox ordnet Truppenrückzug an
In einer Ankündigung aus seiner offiziellen Residenz in Los Pinos, gab der mexikanische Präsident Vicente Fox bekannt, heute den Rückzug der Armee aus Chiapas angeordnet zu haben, rief den Kongress auf die EZLN zu empfangen, und lud Subcomandante Marcos zu einem Treffen ein, um einen neuen Versuch zu machen den Friedensprozess zu retten. Zusätzlich ...
Zapapres-Import vom vom 20.03.2001   Übersetzt von Dana
 134 Zapapres-Meldungen gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >>
 
 

Aktuell empfohlen

30/40 Jahre EZLN - Das Gemeinschaftliche und das Nicht-Eigentum

Veranstaltungskalender

back Juli 2024 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

21.07.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Café Rosa
Merseburger 103
Leipzig

Ort: Leipzig
Zeit: 19:00 Uhr
12.09.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Berlin

Ort: Berlin
13.09.2024
Warning

Ort-Detailangaben:
Keine Detailadresse bekannt.

Ort: Berlin