Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Statistik

131 Zapapres-Meldungen
Stand: 23.03.2019


Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de

Das Zapapres-News-Archiv

Bereits 1994 − im Jahr des Aufstandes der Zapatisten − begann der Zapapres e.V. aus Hamburg, Nachrichten aus Mexiko zu importieren, zu übersetzen und zu verbreiten. Dankenswerterweise hat uns der Zapapres e.V. dieses Archiv zur Verfügung gestellt. Hier finden Sie alle Zapapres-Meldungen, die auf chiapas.eu bisher veröffentlicht wurden. Dies betrifft nicht nur den Nachrichten-Import aus den Anfangsjahren nach dem Aufstand, sondern z.B. auch Veranstaltungsankündigungen des Vereins.

Anzeige der Meldungen auf folgendes Jahr beschränken:  

 131 Zapapres-Meldungen gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >>
 
 
27 Mitglieder der paramilitärischen Organisation "Paz y Justicia" verhaftet
Mariano Herrán Salvatti, Justizminister in Chiapas, im Südosten Mexikos, informierte in einer eiligst einberufenen Pressekonferenz am Freitag, dem 13. September, dass Polizisten des Bundesstaates im Morgengrauen eine Gruppe von Mitgliedern der paramilitärischen Organisation Paz y Justicia bei einem konspirativen Treffen in der Gemeinde Miguel Alemán im ...
Zapapres-Import vom 14.09.2002   
Die Opposition innerhalb der mexikanischen LehrerInnen- Gewerkschaft fordert Aufklärung der Verbrechen der Vergangenheit
Jk/ZAPAPRES, Hamburg, 13.09.2002 Lehrer und Lehrerinnen der Nationalen Koordination der Beschäftigten im Erziehungsbereich - CNTE - der langjährigen innergewerkschaftlichen Oppositionskoordination - haben fast 100 Anklageschriften zusammengestellt, die sie in den kommenden Tagen dem Sonderstaatsanwalt für politische und soziale Bewegungen der Vergangenheit ...
Zapapres-Import vom 13.09.2002   
Veranstaltungen in Hamburg
Veranstaltung von ZAPAPRES und dem F:MZ, dem Frauen-Musik-Zentrum im F:MZ Große Brunnenstraße 63 a, Hamburg-Ottensen am Mittwoch, den 4. September, um 19:30 Uhr (nur für Frauen).
Zapapres vom 25.08.2002   
Strategischer Rückzug
Es war eine brutale Polizeiaktion, die den Anfang vom Ende der Flughafen-Neubau- Pläne einläutete. Wir hörten es bereits im vorausgegangenen Chronologiebeitrag: Am 11. Juli dieses Jahres gingen 1000 Mann verschiedener Polizeieinheiten gegen wenige hundert friedlich demonstrierende Bewohner des Ejidos San Salvador Atenco vor.
Zapapres-Import vom 10.08.2002   
Suspendierung der Zahlungen an die Banken
jk/ZAPAPRES. Hamburg - auf der Grundlage eines Artikels aus Proceso, 04.08.02 Trotz der Parlamentsferien ist zumindest die permanente Vertretung der Fraktion der Oppositionspartei PRD - der Partei der demokratischen Revolution - aktiv. Ihr Ziel: die Mitglieder des ständigen Ausschusses dazu zu bewegen, eine Entscheidung über die Einstellung der Zahlungen an vier der ...
Zapapres-Import vom 04.08.2002   
Sieg der Kleinbauern von Atenco über den geplanten Großflughafen
33 Protestierende werden bei dem brutalen Angriff verletzt, einige schwer. 14 Menschen, darunter die beiden Anführer der Widerstandsbewegung, Ignacio del Valle Medina und Jesús Adán Espinoza werden von der Sondereinheit verhaftet. Als der Angriff und die Verhaftungen bekannt werden, errichtet die aufgebrachte Bevölkerung zahlreiche ...
Zapapres-Import vom 02.08.2002   
Chiapas: Bekannter Paramilitär hetzt Campesinos gegen EZLN-Basis auf
Der vom Maoisten zum Paramilitär gewandelte Adolfo Orive und Berater des Ex- Präsidenten Zedillo in Sachen Aufstandsbekämpfung gegen die EZLN treibt wieder sein Unwesen in Chiapas. Wie der autonome Gemeinderat von Amador Hernandez am 26. Juni bekannt gab, leitet Orive gemeinsam mit seiner neuen politischen Organisation SARUMA den Bauernverband ARIC zu Angriffen ...
Zapapres-Import vom 12.07.2002   
Endlich Gerechtigkeit? Der Kampf der Frauen von Loxicha
Am vergangenen Sonntag berichtete die zapotekische Indígena Estela García Ramírez auf einer Matinee in der Evangelischen Fachhochschule für Sozialpädagogik vor ca. 40 Gästen von der Repression gegen die indigene Region Loxicha in Oaxaca und dem Widerstand der Frauen. Seit über 5 Jahren belagern die Frauen von Loxicha mit ihren Kindern ...
Zapapres-Import vom 12.07.2002   
Früherer mexikanischer Staatspräsident Echeverría erscheint vor dem Staatsanwalt wegen des Massakers von Tlatelolco
(Quelle: El Pais, 7.7.2002, Übersetzung bb/ZAPAPRES) Der schwere schwarze Vorhang der politischen Straflosigkeit in Mexiko hat sich gelüf- tet. Zum erstenmal in der Geschichte wurde ein Expräsident, Luis Echeverría, auf die Anklagebank gestellt, um sich nach seiner Beteiligung und Verantwortung am Massaker von Tlatelolco befragen zu lassen. Es sind 33 ...
Zapapres-Import vom 07.07.2002   
Massaker in der Sierra Sur von Oaxaca −
Freitag, 31. Mai, gegen 19 Uhr: eine Gruppe von knapp 30 Bewohnern der Gemeinde von Santiago Xochiltepec gerät in der Gegend von Agua Fría in einen Hinterhalt. 26 Männer sind sofort tot, ein weiterer stirbt Tage später an seinen schweren Verletzungen. Zwei Menschen liegen auch heute noch mit Schussverletzungen im Krankenhaus.
Zapapres-Import vom 08.06.2002   jk/ZAPAPRES, Hamburg, 08.06.02
 131 Zapapres-Meldungen gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back März 2019 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Die nächsten Termine

26.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kulturkirche Altona gGmbH, Max-Brauer-Allee 199, 22765 Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 18:30 Uhr
Warning

Ort-Detailangaben:
Centro Sociale, Sternstr. 2, Hamburg, U-Feldstraße

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
28.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00-21:00h
Warning

Ort-Detailangaben:
Goldkante, Alte Hattinger Str. 22, 44789 Bochum

Ort: Bochum
Zeit: 20:00 Uhr
29.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

Warning

Ort-Detailangaben:
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 9:00-18:30h
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal, W3, Nernstweg 32-34, Hamburg-Altona

Ort: Hamburg
Zeit: 19:00 Uhr
30.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

31.03.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Kommune Waltershausen (Nähe Erfurt), Thüringen

03.04.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Haus der Demokratie und Menschenrechte, Robert-Havemann-Saal, Greifswalder Str. 4, 10405 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19:00 Uhr