Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Wandbild beim Festival der »Würdigen Wut«

© Hinrich Schultze · dokumentarfoto.de

Bücher und Hausarbeiten

Hier eine Kurzvorstellung vieler aktueller Titel (Bücher und Haus-, Semester- und Magister- und Diplomarbeiten) zu Chiapas, Oaxaca, Mexiko und angrenzten Themen. Die Bücher und Arbeiten sind wertungsfrei alphabetisch sortiert. Nutzen Sie die Suchfunktion (Suchbereich »Bücher + Arbeiten m. ISBN«), um in den Angeboten zu recherchieren.

Einige der Hausarbeiten entsprechen nicht der Auffassung der Redaktion (zum Beispiel zur NAFTA). Sie werden der Vollständigkeit halber trotzdem aufgeführt.

Haus- und Abschlussarbeiten ohne ISBN, die direkt bei Chiapas.eu herunterladbar sind, finden Sie unter Arbeiten via c98 oder die Suchfunktion (Suchbereich »Arbeiten via c98«).

Sie haben selber eine Arbeit zum Thema geschrieben und wollen Sie hier veröffentlichen? Nutzen Sie den Link unter diesem Text, um Kontakt zum Webmaster aufzunehmen.

Auf folgenden Bereich eingrenzen:  

 201 Bücher und Hausarbeiten gefunden  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 >>
 
 
Der ‚ÄěKrieg niederer Intensität« in Chiapas

Die folgende Arbeit versucht die Zusammenhänge, die zum Massaker von Acteal führten, nachzuvollziehen und Antworten zu finden. Dazu wird zunächst die Beziehung zwischen Regierung und Bauern in der Vergangenheit seit der Mexikanischen Revolution skizziert, bevor auf die einschneidenden Ereignisse des zapatistischen Aufstandes von 1994 eingegangen wird, der das Leben in Chiapas nachhaltig verändert hat. Eine wesentliche Rolle spielt die Haltung der Regierung und ihre Strategie zur Aufstandsbekämpfung, die mehrere Dimensionen aufweist. Daher wird diesem Thema ein Großteil dieser Arbeit gewidmet. Neben einer offiziellen Strategie gibt es entsprechende Hinweise auf die Existenz einer inoffiziellen Strategie. In diesem Zusammenhang wird der Regierung vorgeworfen, einen "Krieg niederer Intensität" zu führen. Vom Staat wird dies allerdings abgestritten, wie auch der Vorwurf einer zunehmenden Paramilitarisierung. » mehr

29 Seiten, eBook zum Download
Hauptseminararbeit - Note: 1,0
Autor:Ulrike Caspari
ISBN: 978-3-640-22079-3
Preis: 8,99 EUR (D)
Verlag: GRIN Verlag
Erschienen: 2008
Bestell-Link: direkt beim Verlag

transpa

Titelbild klein

hinzugefügt am: 29.12.2008
Die anderen Geschichten | Los Otros Cuentos

Auszüge aus zehn Geschichten als zweisprachiges Hör- und Lesebuch mit großformatigen Fotoeindrücken in Farbe aus den Autonomen Gemeinden im Widerstand.

Das Hörbuch entstand als argentinisch-deutsches Gemeinschaftsprojekt, der Erlös kommt den Räten der Guten Regierung der Zapatistischen Gemeinden zugute. » mehr

128 Seiten, Hardcover
inkl. Hörbuch-CD
Autor:Subcomandante Insurgente Marcos
ISBN: 987-3-89771-036-8
Preis: 14,80 EUR (D)
Verlag: Unrast Verlag
Erschienen: vorauss. 04.2010
Bestell-Link: direkt beim Verlag

transpa

Titelbild klein

hinzugefügt am: 09.02.2010
Die Entstehung, Entwicklung und der Aufbau der EZLN

Im Frühjahr 2003 bin ich auf einer Reise durch Marokko in ein Dorf namens "Zagora" gekommen. "Zagora" liegt am nord-westlichen Rand der Sahara und ist ein Ort, an dem sich viele Tuareg1 mit Nahrungsmitteln und Ausrüstungsgegenständen versorgen. Ein Mann, der in einer Gruppe der Nomaden stand, die traditionelle Kleidung trugen, hatte auf seinem TShirt ein Bild des Subcommandante Marcos, dessen Gesicht wie üblich mit der "pasamontana"2 verdeckt war. Als ich den Nomaden auf den Aufdruck des T-Shirts ansprach meinte er zu mir: "Es ist derselbe Kampf, egal ob Zapatisten oder Tuareg". Diese Begegnung weckte mein Interesse für das Thema, vor allem für die Guerilla EZLN (Ejército Zapatista de Liberación Nacional; dt. Zapatistische Armee der Nationalen Befreiung). Die Arbeit versucht die Entstehung, Entwicklung und den Aufbau der EZLN zu beschreiben. Bevor ich mich allerdings näher mit der EZLN befasse, wird im ersten Teil der Arbeit zunächst das Land Mexiko anhand einiger ausgesuchter Daten und Fakten vorgestellt. Dies sind sowohl demographische, geschichtliche, als auch wirtschaftsstatistische Daten. Im Anschluss werde ich speziell auf den Bundesstaat Chiapas eingehen und dessen besondere sozio-ökonomischen Bedingungen darstellen. » mehr

26 Seiten, eBook zum Download
Seminararbeit - Note: 1,0
Autor:Martin Vesely
ISBN: 978-3-638-22031-6
Preis: 8,99 EUR (D)
Verlag: GRIN Verlag
Erschienen: 2003
Bestell-Link: direkt beim Verlag

transpa

Titelbild klein

hinzugefügt am: 29.12.2008
Die Füße nach oben

Eduardo Galeano, dessen Werk »Die offenen Adern Lateinamerikas« auch 30 Jahre nach seinem Erscheinen zur Pflichtlektüre an den Universitäten ganz Lateinamerikas gehört, hat zum Beginn des 3. Jahrtausends eine schonungslose Bilanz der Welt vorgelegt: die Situation der Kinder, die Straffreiheit derer, die unseren Planeten vergiften und sich auf Kosten der anderen bereichern, der kulturelle Verfall in der Mediengesellschaft, die Konsequenzen ungezügelter Globalisierung für Menschen und Natur. Galeano bringt uns die Fakten mit der gewohnten literarischen Eleganz nahe. » mehr

360 Seiten, Taschenbuch
Autor:Eduardo Hughes Galeano
ISBN: 3-87294-842-3
Preis: 19,90 EUR (D)
Verlag: Peter Hammer Verlag
Erschienen: Januar 2001

transpa

Titelbild klein

hinzugefügt am: 22.02.2008
Die Geschichte der Zapatistischen Bewegung

Als Guerillieros der "Zapatistischen Armee der Nationalen Befreiung" (EZLN) am 1. Jannuar 1994 San Cristobal de las Casas und drei weitere Bezirksstädte im chiapanesischen Hochland besetzten, zerplatzte der Traum eines Teils der Mexikaner. An diesem Tag sollte Mexiko mit dem Beitritt zum Nordamerikanischen Freihandelsabkommen (NAFTA) die Schwelle zur ersten Welt überschreiten. Doch an diesem Neujahrsmorgen richtete sich der Blick der Weltöffentlichkeit auf einen unterentwickelten Bundesstaat im Süden des Landes, wo rund 3000 zum großen Teil indigene Einwohner gegen den Staat rebellierten. » mehr

56 Seiten, broschiert
Hausarbeit - Note: 1,4, 21 x 14,8 x 0,4 cm
Autor:Philipp Farwick
ISBN: 978-3-638-68510-8
Preis: 12,99 EUR (D)
Verlag: GRIN Verlag
Erschienen: Juli 2007

transpa

Titelbild klein

hinzugefügt am: 29.12.2008
Die Grenze zwischen den USA und Mexiko im Spiegel der US-amerikanischen Presse

Der Zweck dieser Hausarbeit soll darin bestehen, über die mediale Situation in den USA zur Thematik der Grenze zu Mexiko zu berichten. Dabei wird sich in der Hauptsache auf die von den Zeitungen und Zeitschriften lancierten Berichte gestützt. Es soll der Versuch unternommen werden, das Bewußtsein der US-Amerikaner zu dieser Grenze aufzuzeigen. Dabei wird auf den Alltag in diesem Gebiet genauso eingegangen werden wie auf politisch-administrativen Entscheidungen. » mehr

64 Seiten, broschiert
Hausarbeit, Note: 1,7
Autor:Daniel Müller
ISBN: 978-3-640-20467-0
Preis: 13,99 EUR (D)
Verlag: GRIN Verlag
Erschienen: 2007

transpa

Titelbild klein

hinzugefügt am: 29.12.2008
Die Identität indigener Frauen in Chiapas: Gewalt und Wandel

Diese Hausarbeit ist auf Grund des Seminars Neuere Forschungen in der Ethnologie Lateinamerikas im Wintersemester 2006/07 entstanden. Wie können die neueren Forschungen nicht nur der ethnologischen Gemeinde dienen, sondern auch einer breiten Öffentlichkeit? Zum Abzuschließen des Themas, verbinde ich diese Frage im letzten Absatz der Hausarbeit mit dem vorliegenden Thema. Bei der Themenfindung hat mich die Monographie Mayan Visions The Quest for Autonomy in an Age of Globalization von June Nash (2001) besonders beeinflusst. Innerhalb des marxistischen Ansatzes der politischen Ökonomie hat die Monographie zwei Schwerpunkte: Erstens behandelt sie indigene soziale Bewegungen und beschreibt, wie diese den Kurs der Globalisierung herausfordern. Hierbei sind die Chiapas-Maya ein Fallbeispiel einer ethnischen Gruppe, die auf den Globalisierungsprozess antworten. Zweitens ist das Buch eine kritische Darstellung der Herangehensweisen in Bezug auf den erwähnten Sachverhalt und die Kultur der Maya (Nash, 2001:27). » mehr

26 Seiten, eBook zum Download
Seminararbeit - Note: 1,3
Autorin:Anja Nikodem
ISBN: 978-3-640-19724-8
Preis: 7,99 EUR (D)
Verlag: GRIN Verlag
Erschienen: 2007
Bestell-Link: direkt beim Verlag

transpa

Titelbild klein

hinzugefügt am: 29.12.2008
Die Landrechte indigener Völker

Die Rechte indigener Völker gewinnen in der internationalen Diskussion sowie auf regional lateinamerikanischer Ebene zunehmende Anerkennung. Die positiv-rechtlichen Verbürgungen in internationalen Menschenrechtsverträgen und nationalen Verfassungen stehen jedoch im krassen Gegensatz zu den fortdauernden Störungen und Bedrohungen der kulturellen Eigenart indigener Völker. » mehr

351 Seiten, Paperback
21,00 x 14,80 cm
Autorin:Christina Binder
ISBN: 978-3-631-51348-4
Preis: 59,70 EUR (D)
Verlag: Verlag Peter Lang Frankfurt
Erschienen: 1. Aufl. 01.2004
Bestell-Link: direkt beim Verlag

transpa

Titelbild klein

hinzugefügt am: 28.12.2008
Die Linke in Lateinamerika

Ein Sammelband zu den vielfältigen linken Bewegungen in Lateinamerika: aktuelle Debatten, neue Strategien und Ansätze, Analysen und Länderporträts, geschrieben von bekannten Politikern, Wissenschaftlerinnen und Aktivisten der Basisbewegungen. » mehr

320 Seiten, kartoniert
9 Ktn, 9 Graf. - 20,8 x 14,6 cm
Autoren:Beitr. v. Beaulieu, Laurent / Boris, Dieter / Canseco, Javier D
ISBN: 978-3-929008-37-1
Preis: 12,00 EUR (D)
Verlag: Neuer ISP Verlag
Erschienen: 1997

transpa

Titelbild klein

hinzugefügt am: 26.12.2008
Die Machtkonzeption der EZLN aus ideengeschichtlicher Perspektive

Das Seminar "Soziale Bewegungen, Aufstände und Rebellionen" am Lateinamerika-Institut der Freien Universität Berlin beschäftigte sich im Wintersemester 2001/02 mit "Widerstands- oder Aufstandsbewegungen..., deren Wirkungsgrad sehr unterschiedlich war oder erst im historischen Abstand neu entdeckt und interpretiert werden konnte." Da als Studienobjekt "für die Gegenwart die neue Zapatistenbewegung (EZLN) in Chiapas seit 1994"1 behandelt wurde, ist sie Gegenstand dieser Arbeit. Besonderes Augenmerk galt dabei der Herausstellung von Spezifika, die die Zapatisten von anderen, früheren und heutigen Guerilla-Gruppen und Aufstandsbewegungen unterscheiden. » mehr

14 Seiten, eBook zum Download
Hausarbeit - Note: 2,0
Autor:Hannes Heine
ISBN: 978-3-638-63263-8
Preis: 5,99 EUR (D)
Verlag: GRIN Verlag
Erschienen: 2002
Bestell-Link: direkt beim Verlag

transpa

Titelbild klein

hinzugefügt am: 28.12.2008
 201 Bücher und Hausarbeiten gefunden  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back September 2019 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Die nächsten Termine

19.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Käfigturm, Polit-Forum Bern

Ort: Bern
Zeit: 18:30 − 20:30
24.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Brot für die Welt, Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung, Caroline-Michaelis-Str. 1, 10115 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19.00 bis ca. 21.30 Uhr
28.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Galerie Olga Benario, Richardstraße 104, 12043 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 10 − 18 Uhr
29.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Garten der Welt, Ecke Grimm-/Wissmanstraße, Köln-Ehrenfeld

Ort: Köln
Zeit: 15:00 Uhr
29.11.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 29.11.−1.12.2019
17.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 17.−19.1.2020
14.02.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 14.−16.2.2020
24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020