Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2010

Hier finden Sie die News des Jahres 2010. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 534 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 
»Organisiert sind wir die Mehrheit« - Buch zu einem Treffen von Frauen in Chiapas
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Neues Deutschland vom 28.04.2010   Kirsten Achtelik
Neues Gesetz im US-Bundesstaat Arizona kriminalisiert illegalisierte MigrantInnen
In spätestens 90 Tagen wird das neue Einwanderungsgesetz SB 1070 im US-Bundesstaat Arizona in Kraft treten. Es wird die Situation illegalisierter MigrantInnen verschärfen und kriminalisiert Aufenthalt und Einreise ohne gültige Papiere. Der Gesetzesänderung, die am 23. April unterzeichnet worden ist, war die Erschießung des Grenzschützers Robert …
Poonal vom 27.04.2010   
Oaxaca: Solidaritaetskarawane in die autonome Gemeiden San Juan Copala
San Juan Copala Am heutigen 26. April 2010 befindet sich San Juan Copala in einer Belagerungssituation: es gibt keine Elektrizitaet, das Wasser ist abgestellt worden, seit Januar wird in den Schulen nicht unterrichtet und es gibt keine Aerzte. Wenn die Frauen die Gemeinde verlassen, um Wasser oder Lebensmittel zu besorgen, werden sie von Paramilitaers bedraengt. Die staendigen …
News vom 27.04.2010   
Wichtiges Interview über die Klimakonferenz in Bolivien
Die Konferenz von Cochabamba war zweifellos ein Erfolg, denn sie hat alle Erwartungen der sozialen Bewegungen und der bolivianischen Regierung übertroffen. Anfangs hatten wir damit gerechnet, daß vielleicht 10000 Menschen zur Konferenz kommen würden. Dann zeichnete sich ab, daß es mehr würden, man sprach von 15000 Menschen. Aber jetzt haben dort …
Außer der Reihe vom 24.04.2010   
Newsletter 02-2010 (Mexiko-Teil)
An der Veranstaltung im Zürcher Volkshaus sprach Alba Cruz über die Kriminalisierung sozialer Proteste in Oaxaca. Sie sprach über die Menschenrechtsverletzungen, die staatliche Politik der Angst und die Manipulation der öffentlichen Meinung sowie darüber, wie der Drogenkrieg gegen die sozialen Bewegungen und Gewerkschaften instrumentalisiert wird.
medico internat. (CH) vom 23.04.2010   
La Parota: Internationaler Alarm, Kurzartikel und Beobachtungsaufruf
Zum Staudammprojekt La Parota in Guerrero eine Kurzmeldung für die Lateinamerika Nachrichten vom Mai sowie auf spanisch der internationale Alarm und Aufruf zur zivilen Beobachtungsmission vom 28. April.
Direkte Solidarität Chiapas vom 23.04.2010   
Neu! April-Ausgabe von »Desinformémonos«
April-Ausgabe von »Desinformémonos«
Hallo zusammen, wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass die neue Ausgabe der Zeitschrift von »Desinformémonos«, dem mexikanisch-globalen Multimediaprojekt von unten links, soeben auf Deutsch erschienen ist.
Gruppe B.A.S.T.A. vom 21.04.2010   
Festival kolumbianischer Kunst in Berlin / Solidaritätsaktion zu Kolumbien
Solidaritätsaktion zu Kolumbien
»Die einzige Gefahr im Land: dass du nicht wieder weg willst«, verkündete eine Werbekampagne für Tourismus in Kolumbien im vergangenen Jahr dem reiselustigen Rest der Welt. Doch auch wenn die Regierung Uribe den Normalzustand ausgerufen haben mag, werden Schönheit, Vielfalt und Lebenskraft Kolumbiens nach wie vor überschattet von einem 100 Jahre …
FDCL vom 20.04.2010   
Chiapas-Demo in Bern
Chiapas-Demo in Bern
Am 10.04.2010 um 14:00 Uhr versammelten sich über 100 Leute bei der Heiliggeistkirche in Bern, um sich solidarisch mit den Zapatistas zu zeigen und um ein Zeichen gegen die paramilitärische und militärische Gewalt in Chiapas zu setzen. Von der Heiliggeistkirche zog die Demo lautstark mit Trommeln, Trillerpfeifen, Rasseln und Parolen durch die Innenstadt …
News vom 20.04.2010   
Solidaritätsaktion zu Kolumbien / Arbeitsrechte in der IT-Industrie - Das Beispiel Mexiko
I shop fair
Jedes Jahr werden Tausende Menschen in Kolumbien ermordet, allein weil sie sich für ihre sozialen und politischen Rechte engagieren. Besonders im Fadenkreuz von Armee und Paramilitärs stehen aktive GewerkschafterInnen. Auch 2009 mussten die Gewerkschaften 41 KollegInnen zu Grabe tragen. | Computer, Handy & Co. gibt es nahezu in jedem Haushalt. Rube und Mery, zwei …
FDCL vom 18.04.2010   
 534 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juni 2021 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Die nächsten Termine

24.06.2021