Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2010

Hier finden Sie die News des Jahres 2010. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 534 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 
Zum Fall von Jyri und Bety (Oaxaca)
Bety Cariño, Direktorin von CACTUS, ermordet
Anlässlich der taufrischen Meldung (allerdings nur auf Spanisch) zum Treffen des neuen Gouverneurs von Oaxaca mit EuropaparlamentarierInnen in Sachen Jyri Jaakkola und Bety Cariño · Morde an Menschenrechtsverteidigern aus Mexiko und Finnland vor Menschenrechtsausschuss des Europäischen Parlaments
News vom 04.12.2010   
Menschenrechtsverteidigerin in Chiapas erneut attackiert
Eine bekannte Menschenrechtsaktivistin im südmexikanischen Bundesstaat Chiapas ist erneut von Unbekannten mit dem Tode bedroht worden. Der Angriff fand statt, obwohl die mexikanischen Behörden schon im März dieses Jahres von der Interamerikanischen Menschenrechtskommission dazu aufgefordert wurden, für die Sicherheit der Familie …
amerika21.de vom 03.12.2010   (pcla/FrayBa)
Verfolgung im Schatten der Klimakonferenz
Bei den Klimaverhandlungen im mexikanischen Cancún herrscht weiter Skepsis vor, daß es bei dem Gipfeltreffen zu konkreten Ergebnissen kommen wird. Wie die Nachrichtenagentur Prensa Latina berichtet, nutzte die Umweltschutzorganisation Greenpeace die Beratungen, um erneut die Weigerung der Industriestaaten zu kritisieren, konkrete Verpflichtungen für eine …
junge welt vom 02.12.2010   Von Luz Kerkeling
ERFOLG: Veranst. »Globalisierung der Solidarität« abgesagt
Ich habe gerade einen Anruf von der katholischen Akademie Hamburg bekommen dass die Veranstaltung »Globalisierung der Solidarität« mit dem »Putsch-Kardinal« Rodriguez am 3. Dezember nicht stattfinden wird. Herr Rupert Neudeck hat, als Podiumsteilnehmer, abgesagt. Da diese Veranstaltung als Dialogdiskussion geplant hatte, hat sie die katholische …
News vom 02.12.2010   
Einschüchterungen und Todesdrohungen gegen Margarita Martínez ...
Am 8. November 2009 drang die Polizei in das Haus der Familie von Margarita Martínez und Adolfo Guzmán in Comitán de Domínguez, Chiapas ein. Nachdem sie deswegen Anzeige gegen die Polizei erstattet hatten und daraufhin Drohungen bekamen, verlegten sie ihren Wohnsitz nach San Cristóbal de Las Casas.
Urgent Action (UA) vom 02.12.2010   
Neu: ILA über 100 Jahre Revolution in Mexiko
ILA 340 - 100 Jahre Revolution in Mexiko
Am 20. November 2010 jährt sich zum hundertsten Mal der Tag, an dem in Puebla und Chihuahua der Aufstand gegen den mexikanischen Diktatur Porfirio Díaz begann. Nach sechsmonatigen Kämpfen zwischen den Aufständischen und Regierungstruppen musste Díaz am 25. Mai 1911 abtreten und ins französische Exil gehen. Doch die mexikanische Revolution war …
ILA vom 01.12.2010   
Klimaverhandlungen in Cancún
Auf der UN-Klimakonferenz in Cancún will man kleine Brötchen backen, heißt es allenthalben. Der Gipfel im vorigen Jahr in Kopenhagen endete trotz klimapolitischer Aufgeregtheit und Selbstinszenierung (»Klimakanzlerin«) mit einem Fiasko. Sich fast gar keine Ziele zu setzen, ist wohl die einfachste Strategie, um in Cancún Misserfolgen …
amerika21.de vom 01.12.2010   Von Peter Clausing
Was übrig bleibt
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Der Freitag vom 30.11.2010   von Andreas Knobloch
Zum Fall Digna Ochoa
Am 26. November hat uns die Generalstaatsanwaltschaft von DF (PGJDF) eine böse Weihnachtsüberraschung im *Fall Digna Ochoa *beschert. Sie hat entgegen den damals und inzwischen vorgebrachten, zahlreichen Beweisen für einen Mord, entgegen den Zeugenaussagen über die wirklichen Täter, entgegen auch den kürzlich erfolgten Eingaben der Deutschen …
Initiative Mexiko vom 30.11.2010   
Radio Interkulturell: Alternative Nachrichtenproduktion in Berlin und Rio de Janeiro
Der Nachrichtenpool Lateinamerika e.V. lädt junge Menschen ein, am Projekt /Radio Interkulturell: Alternative Nachrichtenproduktion in Berlin und Rio de Janeiro/ teilzunehmen. Im nächsten Jahr wird von April bis Mitte Oktober 2011 unser Nord-Süd-Projekt im Rahmen des ASA-Programms in Zusammenarbeit mit unserer Partner-Organisation Pulsar Brasil durchgeführt.
npla vom 30.11.2010   
 534 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juni 2021 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Die nächsten Termine

24.06.2021