Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2010

Hier finden Sie die News des Jahres 2010. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 534 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 
ua von ai: Indigenensprecher und Ehefrau getötet
Der Indigenensprecher Timoteo Alejandro Ramírez und seine Frau Cleriberta Castro Aguilar sind am 20. Mai in ihrem Zuhause erschossen worden. Sie lebten in der Ortschaft Yosoyuxi, die zur »autonomen Gemeinde San Juan Copala« im Gebiet der indigenen Triqui im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca gehört.
amnesty international vom 25.05.2010   
Erinnerung: Soli-Kundgebung am 28.05. in Hamburg
1994 erhob sich der Aufstand der indigenen Bevölkerung in Chiapas. Noch heute existieren die autonomen Gemeinden im Süden Mexikos, in ständiger Gefahr vor Angriffen von, von der Regierung bezahlten, Paramilitärs. Während der Lebensstandard der arbeitenden Bevölkerung in den Gemeinden weiter wächst, verübt der mexikanische Staat …
Veranstaltungshinweis vom 25.05.2010   
Spendenkampagne zur Unterstützung der jurist. Mentorinnen in Oaxaca
Viele von euch haben im Januar die Veranstaltungen während der Rundreise von Yesica Sánchez Maya zum Thema Frauenmorde in Oaxaca besucht. Unter anderem hat die Referentin über die Arbeit ihrer Organisation »Consorcio« mit Frauen aus den indigenen Gemeinden der Mixe- Region in Oaxaca berichtet.
Öku-Büro München vom 25.05.2010   
Einladung zu einer Delegationsreise nach El Salvador
Logo Öku-Büro
Im März 2009 hat Mauricio Funes, mit Unterstützung der ehemaligen Guerrillabewegung FMLN, die Präsidentschaftswahlen in El Salvador gewonnen. Nach 20 Jahren Regierung durch die ultra-rechte Partei ARENA (Republikanisch-nationalistische Allianz) und nach einem Jahrhundert der Militärdiktaturen ist er der erste Präsident El Salvadors, der zur Linken …
Öku-Büro München vom 25.05.2010   
Die fatalen Folgen des Kampfs gegen die Drogenkartelle
[i] Hinweis: Kein Einleitungstext wegen EU-Leistungsschutzrecht.
Deutschlandradio vom 22.05.2010   Peter B. Schumann
PROTEST in Wien wg. Angriff auf Friedenskarawane (Oaxaca) - 3. Woche
Aus Anlass der Ereignisse in Oaxaca (Paramilitärs greifen Friedenskarawane an) startete caracol mundo-eco de latido eine PROTEST-INFO-ACCIÓN in Wien. Bilder von der 2. Woche in der Bildergalerie.
caracol mundo vom 22.05.2010   
Veranstaltungen in Bielefeld am 25./26.5.
Protest Kultur Tage
Am Dienstag, den 25. Mai 2010, zeigen wir ’Zapatistas - Chronik einer Rebellion’ (O m engl. U). Der Film startet um 19 Uhr im Hörsaal 6 an der Uni Bielefeld. Am Mittwoch, den 26. Mai 2010, zeigen wir ’Der Aufstand der Würde’ im Raum V2-205 in der Uni Bielefeld. Die Macher_Innen, die Gruppe B.A.S.T.A. aus Münster, präsentieren den …
Veranstaltungshinweis vom 21.05.2010   
Veranstaltung in Freiburg am 03.06.2010
Zündstoff
Mit dieser Meldung möchten wir auf eine Veranstaltung in Freiburg hinweisen. Am 03. Juni werden zwei ArbeiterInnen der Nähkooperative »Nueva Vida Fair Trade Zone« (Ciudad Sandino / Nicaragua) machen im Rahmen ihrer Rundreise Station in Freiburg. Die Nicaraguanerinnen berichten nicht ausschließlich von schlechten Arbeitsbedingungen in den Sweatshops …
Veranstaltungshinweis vom 21.05.2010   
Gründer des autonomen Bezirks San Juan Copala ermordet
In der Region der Triqui-Indigenen regiert weiterhin die Gewalt. Drei Wochen nach dem Angriff auf eine Menschenrechtskarawane in der abgelegenen Region Oaxacas wurden am 20. Mai Timoteo Alejandro Ramírez (46) und seine Ehefrau Cleriberta Castro (36) erschossen. Ramírez galt als »natürliche Autorität« seiner Gemeinde Yosoyuxi sowie …
amerika21.de vom 21.05.2010   Philipp Gerber, Oaxaca
coloRadio sendet ab Freitag, dem 14. Mai wieder auf UKW
Nach wochenlanger Stille auf UKW 98,4 und 99,3 in Dresden sendet coloRadio wieder seit 14.05.2010 ab 18.00 Uhr. Damit ist die rechtswidrige und bundesweit einmalige Abschaltung aufgehoben. Durch das entschiedene Eingreifen der Bundesnetzagentur und des Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie sowie durch den Druck unserer Netzwerke in Kultur, Musik und Politik …
Außer der Reihe vom 21.05.2010   
 534 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juni 2021 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Die nächsten Termine

24.06.2021