Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2008

Hier finden Sie die News des Jahres 2008. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 555 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 >>
 
 
Newsletter April 2008
Über dreissig indigene politische Gefangene sind seit Wochen im Hungerstreik, viele leiden unter starken gesundheitlichen Problemen. Ein Gefangener wurde bisher freigelassen, die Fälle von 360 indigenen Gefangenen sollen von der Regierung in den nächsten Tagen untersucht werden. Unterstützt den Hungerstreik in Chiapas!
Direkte Solidarität Chiapas vom 31.03.2008   
Veranstaltungen / Seminar MRB in Wien
Im Rahmen der allmonatlichen »ZapatistAcciónes« »Gegen einen neuerlichen Krieg in Chiapas/México!« gibt´s am: Mo, 14. April 2008 um: 19 Uhr im: Café 7Stern die Film-Docu »Romper el cerco« und danach wird einer der 5 österreichischen CCIODH - Teilnehmer von seiner Arbeit in Atenco, Oaxaca u. den Zapatistischen ...
Veranstaltungshinweis vom 31.03.2008   -iris-
Veranstaltung in Düsseldorf am 12.4.2008
Ernesto Ledesma, CAPISE (Zentrum für politische Analyse / soziale und ökonomische Forschung), San Cristóbal / Mexico, aktuell auf Europa-Reise, wird auch in Düsseldorf Station machen und ein differenziertes Bild von der zunehmenden Aggression gegen die indigene Bevölkerung in CHIAPAS zeichnen sowie zur internationalen Solidarität mit den ...
Veranstaltungshinweis vom 31.03.2008   
Mit der Freilassung der politischen Gefangenen ist das Problem nicht gelöst
Das Menschenrechtszentrum FrayBa und ein Sprecher der Diözese von San Cristóbal de las Casas lassen sich nicht blenden von der scheinbaren Grosszügigkeit des Gouverneurs. "Alle sechs Jahre lassen die neu gewählten Gouverneure Gefangene frei. Damit ist aber das Justizproblem nicht gelöst; die Folter wird weiter praktiziert". Im gleichen Sinn ...
La Jornada vom 30.03.2008   
Zapatista-Kaffee-Soli-Party am 5.4.2008 in Bonn
Am 05.04.2008 machen wir mal wieder ne Party in Bonn! Diesmal u.a. zwecks Werbung für ein Jahrhundertealtes "Partygetränk": Den Kaffee! Der "Kaffee für den täglichen Aufstand" stammt aus solidarischem Handel mit den aufständischen zapatistischen Gemeinden in Chiapas/Mexiko.
Veranstaltungshinweis vom 28.03.2008   
Filmreihe über "Entwicklungsprojekte" und Widerstand in Mexiko und Zentralamerika
Die vierteilige Filmreihe von Zwischenzeit e.V. über "Entwicklungsprojekte" und Widerstand im Kontext des Plan Puebla-Panamá ist nun auch auf Spanisch erhältlich. Wichtiger Hinweis: Bei den Filmen handelt es sich nicht um spanisch untertitelte Versionen der deutschen Fassungen, sondern um neue Versionen, bei denen der Kommentar komplett auf Spanisch ...
Zwischenzeit Münster e.V. vom 28.03.2008   
Gegen die Repression
Panteón Rococó bei der Protestaktion vor der mexikanischen Botschaft in Berlin gegen die Repression gegenüber Atenco und der EZLN und den Wahlbetrug ...
YouTube-Video vom 27.03.2008   guanchunpoin  VIDEO
Presseerklärung zu den hungerstreikenden Gefangenen in Chiapas
Die deutsche Menschenrechtskoordination ist besorgt über die Lage von Personen, die sich in diversen Gefängnissen von Chiapas/Mexiko im Hungerstreik befinden. Wir schließen uns diesbezüglich dem Aufruf der Gruppe "Paz con Democracia" vom 12.3.2008 sowie der Eilaktion des Menschenrechtszentrums "Fray Bartolomé de Las Casas" vom 8.3.3008 an.
Mexiko-Koordination vom 27.03.2008   
Mexiko: Hegemonie, Widerstand u Repression. Video
Im Januar führten wir in San Cristobal/Chiapas mit Miguel Pickard vom Zentrum für ökonomische und politische Forschung zurgemeinschaftlichen Aktion (CIEPAC) ein Interview über die Entwicklung neoliberaler Politiken in Mexico durch.
News vom 27.03.2008   
Stellenausschreibung
Das Café Libertad Kollektiv braucht Verstärkung! Wir brauchen jemand, die bei uns mit mindestens 20 Stunden/3 Tage-Woche mitarbeitet (Es handelt sich um Lohnarbeit!!!)!
Cafe Libertad (DE) vom 27.03.2008   
 555 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Februar 2020 forward
S M D M D F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29

Die nächsten Termine

24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
14.05.2020
15.05.2020
16.05.2020
17.05.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
18.06.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020
20.06.2020