Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2015

Hier finden Sie die News des Jahres 2015. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 545 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >>
 
 
Behörden in Mexiko vernehmen Gouverneur im Mordfall Espinosa
Nach dem Mord an dem Fotografen Rubén Espinosa und vier Frauen in der mexikanischen Hauptstadt wird nun der Gouverneur des Bundestaates Veracruz, Javier Duarte, verhört. Espinosa war am 31. Juli zusammen mit der Aktivistin Nadia Vera, der Studentin Yesenia Quiroz, der kolumbianischen Staatsbürgerin Mile Virginia Martin und der Hausangestellten Alejandra ...
amerika21.de vom 12.08.2015   Vilma Guzmán
Offener Brief mexikanischer Persönlichkeiten zu Geflüchteten in Sachsen
Das Ökumenische Büro für Frieden und Gerechtigkeit e.V. nimmt mit Besorgnis zur Kenntnis, dass die Zahl der Angriffe gegen Geflüchtete und MigrantInnen im ganzen Bundesgebiet gestiegen ist. Dies gilt insbesondere für den Freistaat Sachsen, die Stadt Dresden und ihre Umgebung, wo gerade ein massives Erstarken neonazistischer und ultrakonservativer ...
Öku-Büro München vom 12.08.2015   
Betroffene des Bergbaus in Mexiko fordern Papst zu Unterstützung auf
Nachdem sich Papst Franziskus bei seiner Reise in lateinamerikanische Länder im Juli 2015 mit den Völkern im Widerstand solidarisiert hatte, bittet das »Netzwerk von Betroffenen des Bergbaus in Mexiko« (Rema), um konkrete Unterstützung. Bei dem Treffen von Vertretern der vom Bergbau betroffenen Gemeinschaften aus 18 Ländern mit dem ...
amerika21.de vom 11.08.2015   Ani Dießelmann
Betroffene des Bergbaus in Mexiko fordern Papst zu Unterstützung auf
Nachdem sich Papst Franziskus bei seiner Reise in lateinamerikanische Länder im Juli 2015 mit den Völkern im Widerstand solidarisiert hatte, bittet das »Netzwerk von Betroffenen des Bergbaus in Mexiko« (Rema), um konkrete Unterstützung. Bei dem Treffen von Vertretern der vom Bergbau betroffenen Gemeinschaften aus 18 Ländern mit dem ...
amerika21.de vom 11.08.2015   Ani Dießelmann
Mexiko-Tagung im Oktober in Bad Boll - das Programm
Mexiko-Tagung im Oktober in Bad Boll - das Programm
Mexiko war als wichtiger Bündnis- und Handelspartner über Jahrzehnte von der internationalen Gemeinschaft hoch anerkannt. Im Jahr 2015 befindet sich das Land in einer tiefen politischen Krise. Die Institutionen haben in den Augen vieler Bürgerinnen und Bürger jede Glaubwürdigkeit verloren. Die Tagung will der Frage nachgehen, welche Ausformungen das ...
Mexiko-Koordination vom 11.08.2015   
[Südmexico-Soli-Newsletter] Juli-August 2015
Bei einer Kundgebung der Lehrergewerkschaft Anfang Juni 2015 überflogen Schweizer Pilatus-Flugzeuge des Typs PC-7 die Demonstrierenden. Vermutlich waren die Flugzeuge, welche das Schweizer Rüstungsunternehmen für militärische Trainingszwecke verkauft, mit Gun- und/oder Raketenpods ausgerüstet, wie dies ein Experte anhand von Fotoaufnahmen ...
Direkte Solidarität Chiapas vom 11.08.2015   
Mexikanischer Gouverneur wird wegen Journalisten-Mordes vernommen
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
n-tv.de vom 11.08.2015   
Vermisste Studenten in Mexiko: Aktivist getötet
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
Der Standard vom 10.08.2015   
Tatverdächtiger für Mord an Pressefotograf und vier Frauen verhaftet
Gedenkmarsch (2. August 2015) für den ermordeten Journalisten Ruben Espinoza
Bei den Ermittlungen zu den Morden an dem 31-jährigen mexikanischen Pressefotografen Rubén Espinosa und vier Frauen in Mexiko-Stadt sind die Behörden nach eigenen Angaben ein wichtiges Stück vorangekommen. So verhafteten sie einen als Gewalttäter vorbestraften Mann, der aufgrund von Fingerabdrücken am Tatort identifiziert worden sein soll. Er ...
Poonal vom 09.08.2015   Gerd Goertz, Mexiko-Stadt
Fallbeispiel Gensoja
Vielfalt der einheimischen Maissorten
Die staatliche Nationale Menschrechtskommission CNDH (Comisión Nacional de los Derechos Humanos) hat festgestellt, dass das mexikanische Landwirtschaftsministerium (Sagarpa) das Recht der indigenen Völker auf eine freie, vorherige und informierte Konsultation mehrfach verletzt hat.
Poonal vom 09.08.2015   ceccam
 545 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juli 2020 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31