Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2015

Hier finden Sie die News des Jahres 2015. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 545 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >>
 
 
27.02. zur Situation in Guerrero/Mexiko
Unsere Referentin war vor einem Jahr als Beobachterin in Guerrero, um mehr über die kommunale Selbstverteidigung der Bevölkerung gegen die Verquickung von Drogenmafia und Staat herauszufinden. Seitdem die rechtskonservative Partei PRI wieder an der Macht ist, hat der Drogen- und Korruptionssumpf wieder stark zugelegt und Todesschwadrone bedrohen die fortschrittliche ...
Veranstaltungshinweis vom 01.02.2015   
Abschluss der Kampagne gegen ein Polizeiabkommen mit Mexiko
An der Übergabe der Unterschriften werden der sozial engagierte mexikanische Bischof Raul Vera und 5 Vertreter_innen vom Netzwerk Red solidaria década contra la impunidad aus dem mexikanischen Bundesstaat Guerrero teilnehmen, jenem Bundesstaat in dem am 26. September 43 Lehrerstudenten von der Polizei gekidnapt wurden, die bis heute nicht wieder aufgetaucht sind, ...
Mexiko-Koordination vom 30.01.2015   
Erneut Journalist in Mexiko ermordet
Der am 2. Januar entführte Journalist und soziale Aktivist José Moisés Sánchez Cerezo ist ermordet worden. Sein Leichnam wurde am vergangenen Samstag aufgefunden. Dies berichtete der Staatsanwalt von Veracruz, Luis Ángel Bravo. Der verhaftete Täter, ein ehemaliger Polizist, habe ausgesagt, Sánchez gemeinsam mit fünf weiteren Personen ...
amerika21.de vom 29.01.2015   Von Vilma Guzmán  [1]
Regierung erklärt Verschwundene Studenten für tot
Der Generalstaatsanwalt Mexikos, Jesús Murillo Karam, hat die am 26. September 2014 verschleppten Lehramtsstudenten aus Ayotzinapa offiziell für tot erklärt [3]. Bei einer Pressekonferenz am gestrigen Dienstag sagte er, die jungen Männer seien ermordet und ihre Leichen auf der Müllhalde von Cocula verbrannt worden. Dies sei durch die vorliegenden ...
amerika21.de vom 28.01.2015   Von Eva Haule [1]
Pressemitteilung zur Unterschriften-Übergabe Polizeikampagen am 03.02.
Anbei die Pressemitteilung der DeutschenMenschenrechtskoordination Mexiko zur Übergabe der 7.500+ Unterschriften gegen den Abschluss eines Polizeiabkommen mit Mexiko. Hiermit eine herzliche Einladung zur Übergabe der Unterschriften, die am 3.2.2015 um 10:00 Uhr vor dem Bundesinnenministerium erfolgen wird (zuvor eine Kundgebung).
Mexiko-Koordination vom 28.01.2015   
Mutmaßlicher Mörder im Fall Ayotzinapa festgenommen
Im Rahmen der Ermittlungen über das Schicksal der Lehramtsstudenten aus Ayotzinapa, die seit dem 26. September vergangenen Jahres verschwunden sind, haben die mexikanischen Behörden ein Mitglied der Drogenbande Los Guerreros Unidos festgenommen [3]. Es handelt sich um Felipe Rodríguez Salgado alias »El Cepillo«. Er wurde am 15. Januar im ...
amerika21.de vom 27.01.2015   Von Leticia Hillenbrand [1]
Vier Monate Unsicherheit
Internationaler Aktionstag für die 43 »verschwundenen« Studenten in Mexiko. Tausende fordern auf der Straße die Aufklärung des Falls
junge welt vom 27.01.2015   Von Lena Kreymann
Video über Rubén Figueroa vom Movimiento Migrante Mesoamericano
Video über Rubén Figueroa und seine Arbeit als Aktivist des medico-Partners Movimiento Migrante Mesoamericano
Video vom 27.01.2015     VIDEO
Kein Vertrauen in die Strafverfolger
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
TAZ vom 27.01.2015   Von Wolf-Dieter Vogel
Video: Politische Gefangene Nestora Salgado / Unterschriften-Aktion
Nestora Salgado ist Kommandantin der Gemeindepolizei von Olinalá im mexikanischen Bundesstaat Guerrero. Am 21. August 2013 wird sie verhaftet. Seit dem wird sie aufgrund haltloser Anschuldigungen im Hochsicherheitsgefängnis Nayarit gefangen gehalten.
News vom 27.01.2015     VIDEO
 545 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back April 2020 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
14.05.2020
15.05.2020
16.05.2020
17.05.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
18.06.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020
20.06.2020