Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2015

Hier finden Sie die News des Jahres 2015. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 545 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >>
 
 
Veranstaltungshinweis Stuttgart: Verschwindenlassen in Mexiko ...
Spätestens seit dem 26. September 2014 ist der Weltöffentlichkeit klar geworden: In Mexiko verschwinden Menschen — Studenten, junge Männer, Frauen, Migrant*innen. Warum? Was und vor allen Dingen, wer steckt dahinter? Das Verschwindenlassen von 43 Studenten in Guerrero, Mexiko, legte offen, dass in dem Land alle institutionellen Ebenen mit der Organisierten ...
Veranstaltungshinweis vom 08.10.2015   
Konferenz | Zugang zu Recht für Opfer von Menschenrechtsverletzungen ...
Aktivitäten transnationaler Konzerne führen weltweit zu Menschenrechtsverletzungen. Während Handels- und Investitionsverträge den Unternehmen weitreichende Rechte für ihre Aktivitäten gewähren, fehlen Opfern ihrer Menschenrechtsverletzungen effektive Zugänge zu verbindlichen Rechtswegen. Denn für Unternehmen ist oft ein ...
FDCL vom 08.10.2015   
¡Yo Soy Mujer! (Mi) / Unser neues Video / Mesoamerikanische Karawane ...
Wir freuen uns außerdem, dass die »Karawane für ein gutes Leben der mesoamerikanischen Menschen im Widerstand« nun richtig losgegangen ist. Diese Karawane, die verschiedene Gemeinden im Widerstand gegen Großprojekte vernetzt und mit ihnen Wissen austauscht, haben wir seit ihrer Planung und Vorbereitung begleitet. Außerdem haben wir sie dabei ...
¡Alerta! - Lateinamerika Gruppe Düsseldorf vom 06.10.2015   
Menschenrechtler stellen Mexiko vernichtendes Zeugnis aus
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
Wiener Zeitung vom 05.10.2015   
Strafprozess gegen mutmaßlichen Hintermann im Fall Iguala
Ein mexikanischer Bundesrichter hat formal Haftbefehl gegen Gilberto López Astudillo, alias »El Gil«, im Fall der verschwundenen Lehramtsstudenten von Ayotzinapa erlassen. Es lägen ausreichend Beweise für die Eröffnung eines Strafprozesses wegen Entführung vor. López soll nun als Hintermann des Verbrechens angeklagt werden. Laut ...
amerika21.de vom 04.10.2015   Leticia Hillenbrand
CIDH-Delegation besucht Mexiko, Treffen mit Eltern von Verschwundenen
Die Präsidentin der CIDH, Rose-Marie Belle Antoine, beim Treffen mit den Eltern in der Escuela Normal Rural Raúl Isidro Burgos. Eine Abordnung der Interamerikanischen Menschenrechtskommission (CIDH) hat sich mit den Eltern der Lehramtsstudenten getroffen, die am 26. September 2014 von der mexikanischen Bundespolizei verschleppt wurden und seitdem verschwunden sind.
amerika21.de vom 02.10.2015   Vilma Guzmán
Erstmals flächendeckender Mindestlohn in Mexiko
Zum ersten Oktober tritt in Mexiko ein einheitlicher Tagesmindestlohn von 70,10 mexikanischen Pesos (derzeit etwa 3,50 Euro) in Kraft. Zuletzt hatte es noch eine nach geografischen Kriterien entschiedene Zweitteilung gegeben. In der Zone B wurden bisher nur 68,28 Pesos gezahlt. Der Mindestlohn gilt für 59 Berufe. Offiziellen Angaben nach müssen in Mexiko etwa 2,5 ...
Poonal vom 02.10.2015   von Gerold Schmidt
Wie NAFTA das Leben mexikanischer Bauern verändert hat
An Mexiko - dem Handelspartner der USA - lassen sich die Mechanismen studieren, die Freihandel auslöst, wie zum Beispiel die Auswirkungen auf Löhne und Gehälter.
Fernsehtipp vom 02.10.2015   
Unterschriftenaktion: Export von Kleinwaffen und Munition stoppen!
Unterschriftenaktion: Export von Kleinwaffen und Munition stoppen!
Zum Tag der Deutschen Einheit 2015 fordert »Aktion Aufschrei — Stoppt den Waffenhandel!« die Bundesregierung auf, den Export von Kleinwaffen und Munition einzustellen. »Gerade jetzt, wo das Leid der Flüchtlinge uns so nahe kommt, müssen wir uns der politischen Verantwortung Deutschlands für Fluchtursachen stellen.
News vom 01.10.2015   
Yaqui-Führer nach Regierungswechsel in Sonora frei
Mario Luna, der vor einem Jahr verhaftete Führer des Yaqui-Stammes im Bundesstaat Sonora ist seit dem 23. September wieder ein freier Mann. Fernando Jiménez, sein Mitstreiter im Kampf für die Wasserrechte der Yaqui, war bereits einen knappen Monat zuvor aus der Haft entlassen worden. Die beiden waren von der Mitte September aus dem Amt geschiedenen Regierung ...
Poonal vom 29.09.2015   von Ceccam
 545 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juli 2020 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31