Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2015

Hier finden Sie die News des Jahres 2015. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 545 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >>
 
 
Petition gegen die aktuelle Ausgestaltung des Vermögensanlagengesetz
Die Bundesregierung plant ein neues Gesetz zur Regulierung des Finanzmarkts. Unter dem sperrigen Namen »Vermögensanlagengesetz« soll die Annahme von Nachrangdarlehen (= Direktkrediten) massiv erschwert werden. In seiner geplanten Form gefährdet das Gesetz viele Basisprojekte (Freie Schulen, Quartiersläden, Wohnprojekte, Kulturbetriebe...), die im ...
Außer der Reihe vom 19.02.2015   
[Südmexico-Soli-Newsletter] Februar 2015
Südmexiko-Newsletter Februar 2015: Zeuginnen der Ermordung von Bety und Jyri bedroht / Mexikanische Regierung erklärt die verschwundenen Studenten für «offiziell tot» und den Fall für geschlossen / Weltweite Proteste von Mexico-City nach Davos! / UNO empfing Delegation von Angehörigen der 43 Studenten in Genf / San Sebastián ...
Direkte Solidarität Chiapas vom 18.02.2015     VIDEO
Romero-Filmtage 2015 in Hamburg
Eine Auswahl von 5 Dokumentar- bzw. Spielfilmen ergänzt das Veranstaltungsprogramm. Wir zeigen Filme zu den Themen Verstrickungen-Gewalt-Neuanfänge in Mittel- und Südamerika. Die Filme: Südlich der Grenze — South of the Border / Der unsichtbare Aufstand — Etat de Siége / Das Mädchen Elisabeth K. / Relatos en Carbón
Veranstaltungshinweis vom 18.02.2015   
Programm Romerotage (12.3.-17.4.2015) in Hamburg
Lateinamerika ist der Kontinent, dessen Entwicklungen, Probleme, Konflikte, Erfahrungen und Veränderungen auch in diesem Jahr im Mittelpunkt der Romerotage 2015 in Hamburg stehen werden. Die vielschichtigen, ganz verschiedenartigen und oft widersprüchlichen Entwicklungen in den einzelnen Ländern des Subkontinentes, unsere geschichtlichen Verstrickungen und die ...
Veranstaltungshinweis vom 18.02.2015   
UN-Empfehlungen treffen in Mexiko auf taube Ohren
Das UN-Komitee in Genf hat Empfehlungen [3] an die mexikanische Regierung gegen das gewaltsame Verschwindenlassen veröffentlicht. Angesichts dieses verbreiteten Phänomens in weiten Teilen des Landes existiere in der mexikanischen Gesellschaft eine allgemeine Angst, warnte Rainer Huhle, der deutsche Vertreter in dem zuständigen zehnköpfigen UN-Gremium.
amerika21.de vom 18.02.2015   
Megaexperiment an US-BürgerInnen mit gentechnisch veränderten Organismen?
Im Jahr 2014 wurde auf 93 Prozent der insgesamt 37 Millionen Hektar umfassenden Maisfelder in den USA gentechnisch verändertes Saatgut ausgebracht. Gensoja wurde auf 34 Millionen Hektar angebaut. Dies ist zweifellos ein enormer Erfolg für die transgenes Saatgut produzierenden multinationalen Konzerne. Angeführt von Monsanto kontrollieren sie den Markt für ...
Poonal vom 17.02.2015   von Antonio Turrent Fernández
Verschärfter Tonfall der Regierung zu Zweifeln an offizieller Version
Wenn es um das internationale Image geht, versteht die politische Führung Mexikos keinen Spaß. Entsprechend deutlich äußerten sich Außen- und Innenministerium in einer gemeinsamen Erklärung am Wochenende zum Bericht des UNO-Komitees gegen gewaltsames Verschwindenlassen. Die Empfehlungen spiegelten die Anfang Februar vor dem Ausschuss in Genf ...
Poonal vom 17.02.2015   von Gerd Goertz, Poonal Nr. 1131
Spendenaufruf: Solidarität mit den Angehörigen
Liebe Freunde und Freundinnen, hier als kleine Erinnerung: Der Spendenaufruf läuft noch bis Ende Februar. Wir und die Angehörigen der verschleppten Studierenden würden sich über Spenden sehr freuen! Solidarische Grüße, euer Informationsbüro Nicaragua
News vom 17.02.2015   
Ayotzinapa - Gespräch mit Sprecher der Studierenden der Normal Rural
Anmoderation: Am 26.9.2014 sind 43 Studierende der »Escuela Normal Rural Isidro Burgos« in Ayotzinapa, im mexikanischen Bundesstaat Guerrero nach einem Angriff durch die Polizei verschwunden. Der Fall gelangte zu großer Öffentlichkeit. Im Rahmen der »Fiesta Zapatista« am 30.1.2015 in Marburg, einer Solidaritätsveranstaltung für die ...
freie-radios.net 17.02.2015   Fünf Minuten Interview mit Omar Garcia
In eigener Sache: Bitte um Unterstützung für Chiapas98
In eigener Sache: Bitte um Unterstützung für Chiapas98
Heute schreibe ich in eigener Sache - mit der Bitte, um finanzielle Unterstützung für das Projekt Chiapas98. Der Grund ist, dass die Software, die bislang kostenlos zur Verfügung stand, nunmehr einmal jährlich gekauft werden muss. Mit einem Aufwand von derzeit rund 670 € sorgen wir dafür, dass die Meldungen von Chiapas98 auch künftig sicher ...
Der Listenbetreiber von chiapas98 vom 16.02.2015   
 545 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back April 2020 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
14.05.2020
15.05.2020
16.05.2020
17.05.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
18.06.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020
20.06.2020