Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2015

Hier finden Sie die News des Jahres 2015. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 545 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >>
 
 
Anerkennung für den Kampf gegen Machismo
Schon seit mehr als sechs Jahren unterstützt Guadalupe García Álvarez Frauen die Opfer von familiärer Gewalt geworden sind. Man müsse noch viel mehr über die sexuellen und reproduktiven Rechte der Frauen sprechen sagt die Indigene aus dem Volk der Mazahua in Mexiko, denn dieses Thema sei »noch keine gelöste Aufgabe«. Guadalupe ...
Poonal vom 20.11.2015   von Anayeli García Martínez
Erneut Polizeigewalt gegen Studenten in Mexiko
Im südmexikanischen Bundesstaat Guerrero ist es erneut zu einem gewalttätigen Zusammenstoß zwischen Polizei und Studierenden der einer Universität »Raúl Isidro Burgos« gekommen. Im September vergangenen Jahres wurden 43 Lehramtsstudenten aus der Einrichtung verschleppt und mutmaßlich ermordet.Bei den erneuten ...
amerika21.de vom 19.11.2015   Von Moana Skambraks
Sind das Menschen?
Reisewerbung kann ziemlich surreal sein. Die siebentägige Mexikoreise im Doppelzimmer ab 1.131 Euro bewirbt TUI so: »Erleben Sie die wunderbare ...
Der Freitag vom 18.11.2015   von Katharina Schmitz
Mexiko: Gericht bestätigt Soja-Anbauverbot
Das höchste Gericht Mexikos hat bestätigt: auf der Halbinsel Yucatán darf keine gentechnisch veränderte Soja angebaut werden. Hintergrund: Maya-Gemeinden, die dort Honig produzieren, waren vorher nicht informiert worden. Den Einspruch des US-Gentechnikkonzerns Monsanto gegen den Verlust der Genehmigung wiesen die Richter ab.
keine-gentechnik.de vom 16.11.2015   
Mexiko/Kolumbien: Kaffeekrise durch Klimawandel?
Kaffeekrise durch Klimawandel? - Die Beispiele Mexiko und Kolumbien
»Klimawandel« ist zu einem zentralen Thema auf der globalen Agenda geworden - besonders jetzt kurz vor der Klimakonferenz COP 21 in Paris im Dezember 2015. Der Sozialforscher Antoine Libert aus Mexiko hat kleinbäuerlich-indigene Kaffee-Produzent*innen in Chiapas/Südmexiko begleitet und Zusammenhänge zwischen Klimawandel und der Kaffeekrankheit Roya ...
Gruppe B.A.S.T.A. vom 15.11.2015   
Erneute Kritik an Justiz in Mexiko nach mutmaßlichem Massaker
Die Nationale Menschenrechtskommission (CNDH) in Mexiko hat die Arbeit der Staatsanwaltschaft in Bezug auf die mutmaßliche Ermordung von 43 Lehramtsstudenten scharf kritisiert. Das Gremium äußerte sich zum Fall Iguala, bei dem am 26. September vergangenen Jahres 43 Lehramtsstudenten von Polizisten im Bundesstaat Guerrero verschleppt worden waren. Bis heute ...
amerika21.de vom 14.11.2015   Leticia Hillenbrand [1]
Film zur Escuelita
LA LIBERTAD SEGÚN L@S ZAPATISTAS ist ein authentisches und aktuelles Film- Dokument, das zeigt, wie eine ganze Gesellschaft in ihrer Autonomie auf Kollektiven, Kollektivität und kollektiver Arbeit basiert. Der Film selbst ist kollektives Produkt und Ausdruck dieser gesellschaftlichen Arbeit.
Filmtipp vom 13.11.2015     VIDEO
Petition gegen Waffenexporte
Die Petition ist zwar auf Hamburg bezogen, aber von dem Waffenexport aus dem Hafen war ja nicht zuletzt Mexiko betroffen, und die Petition steht auch in Zusammenhang mit dem »Netzwerk des Todes«. Mit herzlichem Gruß, Harald
Außer der Reihe vom 13.11.2015   
Oberstes Gericht untersagt Anbau von Gensoja
Der Oberste Mexikanische Gerichtshof, der einem Verfassungsgericht gleich kommt, hat die kommerzielle Aussaat von Gensoja auf der Halbinsel Yucatán untersagt. Er kam in einer am 4. November einstimmig gefassten Entscheidung zu dem Schluss, dass die im Mai 2012 von einer Fachabteilung des mexikanischen Landwirtschaftsministeriums dem Monsanto-Konzern erteilte Genehmigung ...
Poonal vom 12.11.2015   von Gerold Schmidt
Staatsfeind Nr. 1: LehrerInnengewerkschaft CNTE ...
Die CNTE, die oppositionelle Strömung der mexikanischen Lehrer*innengewerkschaft SNTE, weist zahlreiche interne Widersprüche auf. Dennoch ist sie die gesellschaftliche Speerspitze gegen neoliberale Reformen und Verteidigerin der Rechte der armen Bevölkerung, besonders die Sektion 22 im Bundesstaat Oaxaca. Seit der Verabschiedung der Bildungsreform steht sie ...
Lateinamerika-Nachrichten vom 11.11.2015   von Philipp Gerber
 545 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juli 2020 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31