Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

Twitter

twitter.com/chiapas98

Befreundete Projekte

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2001

Hier finden Sie die News des Jahres 2001. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 262 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 >>
 
 
Nachricht von Global Exchange
Am heutigen Tag hielten Global Exchange und zwei Menschenrechtsorganisationen von Chiapas eine Pressekonferent in Mexiko Stadt ab, um neue Entwicklungen und die agressive Positionierung der mexikanischen Armee zu beleuchten.
News vom 16.08.2001   Übersetzt von Dana
Indigene Stellungsnahme zur Ausrufung des indigenen Gesetzes
Der Bezirk von Nicolás Ruiz lehnte gestern, durch einen einstimmigen Beschluss in der Generalversammlung, das neulich von den Staatskongressen bewilligte indigene Gesetz ab, und schloss sich der Repräsentation an die Internationale Arbeitsorganisation an, die von dem Netzwerk der Gemeindeverteidiger von Chiapas vorbereitet wird.
Denuncia vom 15.08.2001   Übersetzt von Dana
Indigenas befürchten Militärangriff gegen EZLN
(San Cristobal de las Casas, Chiapas, 14 August.) — Der autonome Bezirksrat von San Andrés Sakamch’en, denunzierte die Verstärkung der Militärbewegungen im Lager von San Cayetano, zwei Km von dem Aguascalientes von Oventic entfernt. "Dies schafft Anspannung in unsere Gemeinden, da befürchtet wird, dass Señor Vicente Fox ein …
La Jornada vom 15.08.2001   Korrespondent Hermann BellinghausenÜbersetzt von Dana
Autonomer Bezirk denunziert Luft- und Grundpatrouillen
San Cristobal de las Casas, Chiapas, 13 August. — Der autonome Bezirk San Juan de la Libertad denunzierte heute die Luft- und Grundpatrouillen der Bundesarmee in den Gemeinden und Wegen. Ihre "vollkommene Ablehnung dieser Handlungen der Regierung" ausdrückend, erklärte der Bezirksrat: "In den Gemeinden sind wir an solche Militärbewegungen nicht …
La Jornada vom 14.08.2001   Korrespondent Hermann BellinghausenÜbersetzt von Dana
Denuncia von San Juan de la Libertad
Die Autoritäten des autonomen Bezirkes von San Juan de la Libertad, Chiapas, denunzieren die Handlungen der Bundesregierung aufs schärfste, da auf dem Gebiet des autonomen Bezirkes, die Bundessoldaten, die Öffentliche Sicherheit und die Judicialpolizei,
Denuncia vom 13.08.2001   Übersetzt von Dana
Vertriebene von El Cimarrónn, Opfer von Verfolgung und Drohungen
(San Cristóbal de Las Casas, Chiapas, 11 August.) — In einem Predio der La Piedrita Ranch, haben die Vertriebene von El Cimarrón seit Ende Juli von so hut wie nichts gelebt. Sie kennen keine Gerechtigkeit. Niemand beachtet sie. Ihr Verbrechen? Nicht der PRI anzugehören, die den Bezirk von Villa Corzo regiert, soziale Forderungen zu haben, mit den …
La Jornada vom 13.08.2001   Korrespondent Hermann BellinghausenÜbersetzt von Dana
ExBürgermeister von Mexiko-Stadt von Nicaragua an Heimatland ausgeliefert
(Mexiko-Stadt, 12. August 2001, Poonal). — Soviel Aufmerksamkeit zog er selbst in seiner Zeit als Bürgermeister der größten Stadt der Welt und als Tourismusminister selten auf sich. Begleitet von Interpol-Agenten und einem ansehnlichen Polizeiaufgebot sowie der Präsenz einer wahren Heerschar von Journalisten entstieg Oscar Espinosa Villareal am …
Poonal vom 12.08.2001   Von Gerold Schmidt
Geschichten aus den Kellern der Macht:
jk/ZAPAPRES, Hamburg, 11.08.2001 Aktive und bereits pensionierte Militärs, Polizisten und ehemalige Polizisten mit militärischer Vergangenheit, Zivilisten mit Militärdienstgraden, Agenten und Kommandanten der inzwischen aufgelösten »Föderativen Sicherheitsdirektion« - abgekürzt GFS, Chefs und »Paten« der Kriminalpolizei, …
Zapapres-Import vom 11.08.2001   
Rotes Kreuz zieht sich trotz 15.000 Vertriebener aus Chiapas zurück
(San Cristóbal de Las Casas, Chiapas, 10. August.) Das massive Exil der Indigenas, in erster Linie von EZLN Unterstützungsbasen und Sympathisanten, bleibt weiterhin ungelöst. Nichtsdestotrotz spricht die Staatregierung von Fortschritten bei der "Versöhnung", und das Internationale Rote Kreuz Komitee bereitet seinen Rückzug aus Chiapas vor — wie …
La Jornada vom 11.08.2001   Korrespondent Hermann BellinghausenÜbersetzt von Dana
Analisis - Analyse: Der Friedensprozess in Chiapas - zerstörter Optimismus?
Der seit Beginn des Jahres vorherrschende Optimismus ist durch die Verabschiedung der Verfassungsgesetzesreform über indigene Rechte und Kultur, welche von der EZLN und anderen indigenen Organisationen zurückgewiesen wurde, zunichte gemacht worden. Da die Verabschiedung des indigenen Gesetzes, das 1996 von der COCOPA ausgearbeitet worden war, eine der von den …
News vom 10.08.2001   Sipaz-Informe Vol.6 Nr.3, August 2001
 262 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juni 2021 forward
S M D M D F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Die nächsten Termine

24.06.2021