Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2001

Hier finden Sie die News des Jahres 2001. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 263 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 >>
 
 
Analisis - Analyse: Der Friedensprozess in Chiapas - zerstörter Optimismus?
Der seit Beginn des Jahres vorherrschende Optimismus ist durch die Verabschiedung der Verfassungsgesetzesreform über indigene Rechte und Kultur, welche von der EZLN und anderen indigenen Organisationen zurückgewiesen wurde, zunichte gemacht worden. Da die Verabschiedung des indigenen Gesetzes, das 1996 von der COCOPA ausgearbeitet worden war, eine der von den ...
News vom 10.08.2001   Sipaz-Informe Vol.6 Nr.3, August 2001
Stabilisierung der Wirtschaft hilft der Bevölkerung kaum
(Mexiko-Stadt, August 2001, Poonal).- Beruhigend rieselt eine Klaviersonate Chopins auf den Konsumenten herab, der Weg ist gesäumt von Sonderangeboten. Elegante Boutiquen, ein Wiener Café und ein Bodyshop runden das Angebot ab. Hier lässt es sich — vorausgesetzt man besitzt das nötige Kleingeld — ganz gut leben und konsumieren. Die ...
Poonal vom 10.08.2001   Von Thomas Guthmann und Ricardo Martínez, Poonal Nr. 488 vom 10. August 2001
Strohfeuer oder Wiederauferstehung der PRI?
(Mexiko-Stadt, 8. August 2001, Poonal).- Mit einem überraschend hohen Stimmenanteil bei Wahlen in drei Bundesstaaten hat sich die im Juli 2000 nach 71-jähriger Herrschaft von der Regierung abgeloeste Revolutionäre Institutionelle Partei (PRI) wieder zurück gemeldet. Besonderer Bedeutung kommt ihrem — wenn auch erneut mit einer Reihe von Manipulationen ...
Poonal vom 10.08.2001   Von Gerold Schmidt, Poonal Nr. 488 vom 10. August 2001
Salazar Mendiguchía entschuldigt sich für die Polizeiausschreitungen in Marques de Comillas
San Cristóbal de las Casas, Chiapas. Gouverneur Pablo Salazar Mendiguchía bat die Gemeinde von San José, in der Zone von Marqués de Comillas, gestern um Verzeihung für die Ausschreitungen der Polizei bei der Rettungsaktion der Beamten am 27 Juli, die von Mitglieder der Regionalen Unabhängigen Campesino Bewegung (MOCRI) festgehalten worden ...
Proceso vom 09.08.2001   Proceso, 9. August 2001Übersetzt von Dana
Frühere mexikanische Gastarbeiter in den USA klagen auf Entschädigung
(Michoacan, 8. August 2001, na-poonal). — Marcelino Velasquez ist einer der Helden aus dem 2. Weltkrieg, einer jener drei Millionen Mexikaner, die die US-amerikanischen Arbeiter, die an die Front verlegt wurden, ersetzten. Gerade 19 Jahre alt, arbeitete Velasquez im Westen der USA bei der Eisenbahn, erneuerte Gleise und reinigte Waggons. Ohne diese Gastarbeiter — ...
Poonal vom 08.08.2001   Von John Ross
Aktuell weniger Menschenrechtsverletzungen - unentschlossener Umgang mit dem vergangenen Unrecht
(Mexiko-Stadt, 26. Juli 2001, Poonal).- Eigentlich müssten die beiden mexikanischen Bauern Rodolfo Montiel und Teodoro Cabrera zufrieden sein. Sie sind mit mehreren internationalen Umweltpreisen ausgezeichnet, Persönlichkeiten wie Hillary Clinton und Michail Gorbachov interessieren sich für sie. Auch in Mexiko können sie auf die Unterstützung vieler ...
Poonal vom 03.08.2001   Von Gerold Schmidt, Poonal Nr. 487 vom 3. August 2001
Der tote Che Guevara verfolgt den bolivianischen Botschafter - General Gary Prado in Bedrängnis
(Mexiko-Stadt, 3. August 2001, Poonal).- Der Kunstkritiker Alberto Híjar überlegte nicht lange, als er nach einer Buchvorstellung unter den Gästen den Mann im Rollstuhl wieder erkannte. "Auf die Gesundheit des Che-Mörder" schleuderte er ihm ins Gesicht — samt eines vollen Glases Rotwein. "Ich bin Militär und erfülle Befehle", soll der ...
Poonal vom 03.08.2001   Von Gerold Schmidt, Poonal Nr. 487 vom 3. August 2001
Polizeiübergriffe in Chiapas
(San Cristobal de las Casas, Chiapas, 2 August.) — Sech Campesino EZLN Unterstützungsbasen sind am 27 Juli, in Barrio San Jose in der Region von Marques de Comillas, gewaltsam festgenommen worden. In dem was offiziell als eine "Räumung" gegen die Regionale Unabhängige Campesino Bewegung (MOCRI) zur Rettung von sechs Beamten des Secretariats für ...
La Jornada vom 03.08.2001   Korrespondent Hermann BellinghausenÜbersetzt von Dana
Interview mit Gilmar Mauro, einem der Führer der brasilianischen Landlosenbewegung
Die Situation Brasiliens ist mit der ganz Lateinamerikas und überhaupt der großen Mehrheit der Dritteweltländer vergleichbar. Das, was Brasilien allerdings von anderen Ländern dieses Kontinentes unterscheidet, ist, daß es in der Geschichte Brasiliens nie eine Umverteilung des Bodens gegeben hat.
News vom 01.08.2001   Raúl SilvaÜbersetzt von Patricia Mellmann
Die indianischen Rechte und die Guerilla
Kürzlich haben sie ein Buch namens "Die indianischen Völker Mexikos" veröffentlicht. Dieses Buch ist genau zu dem Zeitpunkt erschienen, da eine angeregte Debatte um das Gesetz über die Indianischen Rechte geführt wurde. Sie haben in detaillierter Weise verschiedene Momente studiert, den gesamten historischen Weg dieser indianischen Völker. Vor ...
News vom 01.08.2001   Raul SilvaÜbersetzt von Patricia Mellmann
 263 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juli 2020 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31