Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2007

Hier finden Sie die News des Jahres 2007. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 560 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 >>
 
 
Neu: Texte zur Kritik an der Entwicklungspolitik in Lateinamerika
Jens Kastner und Luz Kerkeling (Hg.): Fehlentwicklungen. Texte zur Kritik an der Entwicklungspolitik in Lateinamerika, Münster 2007, 48 S., 3,50 €. (Eine Broschüre von Studierenden des Zentrum für Lateinamerikaforschung (CeLA) der Universität Münster),
News vom 11.02.2007   Jens Kastner und Luz Kerkeling
Guatemala-Veranstaltungen in Köln, HH, Leipzig; Berlin etc.
Wir möchten Sie/Euch zu Vorträgen von Sandra Morán, Menschenrechtsverteidigerin vom »sector de mujeres" (Frauennetz) aus Guatemala, einladen. Frau Morán wird verschiedene Städte in Deutschland besuchen, um über ihre Arbeit zur Bekämpfung der Gewalt an Frauen zu berichten. Mittels Poesie, Percussion und politischer Analyse bringt ...
peace brigades international vom 10.02.2007   
Drogeneinsätze Vorwand für Militarisierung
Wie von den autonomen Bezirke und den Juntas der Guten Regierung denunziert wurde, sind die angeblichen Kampagnen der Regierungen gegen den Drogenhandel eine Farce, genau wie jene, die Señor Calderón Hinojosa an die Macht gebracht hat.
EZLN vom 09.02.2007   
Veranstaltung zu Bolivien in Berlin
Vortrag und Diskussion mit Boliviens Vize-Minister für Justiz, Renato Pardo, über neue Gesetze auf dem Gebiet der Justiz. Montag, den 12. Februar 2007, Zeit: 19:30 Uhr FDCL.
FDCL vom 09.02.2007   
JBG denunziert illegale Aktivitäten im Hochland von Chiapas
Durch diese DENUNCIA setzen wir die Öffentlichkeit von dem Problem in Kenntnis, dass in verschiedenen Bezirken des Hochlandes von Chiapas, illegale Fahrzeuge sowie der Anbau, Handel und Konsum von Drogen existieren, die den offiziellen Bezirks-, Staats- und Bundesautoritäten sicher bekannt sind.
Junta der Guten Regierung am 08.02.2007   Übersetzt von Dana
Polizeiverbrechen untersucht
Gerold Schmidt (npl), Mexiko-Stadt Zwei Tote, vergewaltigte und sexuell mißbrauchte Frauen, Dutzende brutal zusammengeschlagene Menschen, wahllose Verhaftungen, nicht autorisierte Hausdurchsuchungen mit anschließender Verwüstung und Diebstahl. Das waren einige der von den Polizeitruppen verursachten »Kollateralschäden«, als sie im Mai 2006 ...
junge welt vom 08.02.2007   
SCJN greift Fall Atenco auf - Kein Grund zum Jubeln
Nach langer Unklarheit über die Ausübung der Befugnisse nach Verfassungsartikel 97, beschloss die Vollversammlung des mexikanischen Obersten Nationalen Gerichtshofs (SCJN), gestern mit einer Mehrheit von sieben gegen vier Stimmen, sich den "Anforderungen unserer Gesellschaft" anzunehmen, und die mutmaßlich schwere Verletzung der Menschenrechte zu untersuchen, ...
La Jornada vom 07.02.2007   Jesus ArandaÜbersetzt von Dana
Fox’ gescheiterte Umsiedlungen
Palenque, Chiapas. 5. Februar. Zwei Jahre nachdem sie im Rahmen eines Regularisierungs- und Umsiedlungsprogramms den Lakandonischen Urwald verlassen haben, treibt der Misserfolg der Entwicklungsprojekte der ehemaligen Regierung von Vicente Fox Dutzende Indigenas zurück in die Selva Lacandona. Andere wandern in die Vereinigten Staaten aus. ...
La Jornada vom 06.02.2007   Angeles MariscalÜbersetzt von Dana
Marcos über Gemeinsamkeiten und Bündnisse der Linken und der Rechten
Uns hier geht es gut (auch wenn’s keinen interessiert, nur um Sie zu ärgern), und wir bereiten alles für die zweite Etappe vor. Es heißt, dass mehrere Delegierte hinausziehen werden, und dass wir nur noch auf die Bestätigung des indigenen Volkes der Cucapá in Baja California warten, um den Neustart anzukündigen.
EZLN vom 06.02.2007   Übersetzt von Dana
Demonstration gegen Lebensmittelpreiserhöhung
(Mexiko-Stadt, 1. Februar 2007, poonal).- Rund 100.000 Menschen demonstrierten am vergangenen Mittwoch (31. Januar) gegen die Erhöhung der Lebensmittelpreise und für die "Ernährungssouveränität" Mexikos. Zu der Aktion hatten zahlreiche Gewerkschaften, Bauernverbände, Stadtteilorganisationen und Parteien aufgerufen. Neben Mitgliedern der ...
Poonal vom 06.02.2007   Wolf-Dieter Vogel
 560 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Juli 2020 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31