Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2007

Hier finden Sie die News des Jahres 2007. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 560 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 >>
 
 
Was ist dran am »Plan México«?
Ein Plan geht um in Mexiko. Seit drei Monaten mehren sich die Informationen, dass die USA und sein südlicher NAFTA-Partner unter der Überschrift Drogenbekämpfung seit längerem über eine Sicherheitskooperation in bisher nicht gekanntem Ausmaß verhandeln.
junge welt vom 28.08.2007   Von Gerold Schmidt, npl
Überfall auf die Wohnung von Gloria Muñoz Ramirez
26. August 2007Im Verlauf der letzten Woche wurde die Wohnung der Kolumnistin Gloria Muñoz Ramírez überfallen. Die Täter entwendeten Dokumente, Bücher, Zeitungen und die gesamte Arbeitsausrüstung der Journalistin, was auf einen Einschüchterungsversuch aufgrund ihrer journalistischen Arbeit in Chiapas hindeutet, wo sie den zapatistischen ...
La Jornada vom 26.08.2007   Übersetzt von Dana
EZLN Einladung an Beobachter für das Indigene Encuentro
Nach den Vereinbarungen der Organisatorischen Kommission des Treffens, gebildet von den traditionellen Autoritäten des Yaqui Stammes von Vicam, des Nationalen Indigenen Kongresses und der Sechsten Kommission der EZLN, können auf Einladung der Organisatorischen Kommission, Personen, Gruppen, Kollektive und Organisationen als Beobachter ohne Redeberechtigung oder ...
EZLN vom 26.08.2007   Übersetzt von Dana
Aggressionen gegen Gloria Muñoz Ramírez
25. August 2007 - Wir möchten Sie darüber informieren, dass unbekannte Personen in das Haus unserer Compañera Gloria Muñoz eingebrochen sind, während sie sich außerhalb der Stadt aufhielt, und zwei Computer, Bücher, Geld, elektronische Geräte, die sie für ihre Arbeit als Journalistin benötigte, ihr gesamtes ...
Rebeldia vom 25.08.2007   Übersetzt von Dana
FrayBa zu den Räumungen in den Montes Azules
Am Samstag den 18. August 2007, wurde ein Simultaneinsatz zur Zwangsräumung der Gemeinden Buen Samaritano (zu keiner Organisation affiliiert) und Nuevo San Manuel (auch bekannt als Nuevo Salvador Allende, die sich als zapatistische Unterstützungsbasen identifizieren) im Bezirk Ocosingo durchgeführt
Denuncia von Fray Bartolomé vom 23.08.2007   Übersetzt von Dana
Flügelschlagen bei Mexikos Linken
Einem viertägigen Eiertanz um klare politische Positionen folgte am Ende ein kleiner Eklat: Ein knappes Fünftel der mehr als 1000 Delegierten des 10. Außerordentlichen Kongresses der linksmoderaten mexikanischen Partei der Demokratischen Revolution (PRD) verließ die Veranstaltung vorzeitig unter Protest.
Neues Deutschland vom 21.08.2007   Von Gerold Schmidt
Frauenmorde in Oaxaca
In der enormen Anzahl von Frauenmorden und der hohen Müttersterblichkeitsrate spiegele sich die soziale Realität im südmexikanischen Bundesstaat Oaxaca wieder. Aufgrund der fehlenden Gender-Dimension in der Politik des Bundesstaates hätten diese beiden Phänomene dramatische Auswirkungen auf das Leben der Frauen
Poonal vom 21.08.2007   Von Soledad Jarquín Edgar
Ende der Eiszeit zwischen Venezuela und Mexiko -
(Mexiko-Stadt, 17. August 2007).- Nach der Annäherung an Kuba nun Venezuela. Die konservative mexikanische Regierung unter Präsident Felipe Calderón fährt mit ihren Bemühungen fort, die Beziehungen zu linken lateinamerikanischen Regierungen zu normalisieren und das von Ex-Staatschef Vicente Fox zerschlagene Porzellan zu kitten. Das jüngste ...
junge welt vom 20.08.2007   Von Gerold Schmidt, npl
JBG Denuncia, Räumungen in Montes Azules (20. August)
Am Samstag, den 18. August 20007, zwischen 11-12 Uhr Vormittags, erschienen sechs Hubschrauber, um die Dörfer San Manuel und Buen Samaritano zu räumen, die sie bezichtigen, die Berge des Naturreservats von Montes Azules zu zerstören.
Junta der Guten Regierung am 20.08.2007   Übersetzt von Dana
Erneut Zwangsräumungen in Montes Azules
Die Gemeinden bestanden aus sechs Familien, die sich weigerten den Wald zu verlassen, als das Amt für Landwirtschaftsreformen mit dem Umsiedlungsprozess begann. An diesem Sonntag flogen Staats- und Bundesagenten mit Hubschrauber in die Dörfer ein, die als Los Innominados ("die Unbenannten") bekannt sind, um die Räumung vorzunehmen, aber die Familien ...
La Jornada vom 20.08.2007   Angeles MariscalÜbersetzt von Dana
 560 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back April 2020 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
14.05.2020
15.05.2020
16.05.2020
17.05.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
18.06.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020
20.06.2020