Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2011

Hier finden Sie die News des Jahres 2011. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 539 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 
Urgent Action: Weitere Tötungen - Mitgliedern der Familie Reyes
Malena Reyes, Elías Reyes und Luisa Ornelas sind in Guadalupe Distrito Bravos im Norden Mexikos getötet aufgefunden worden. Sie waren am 7. Februar 2011 ganz in der Nähe entführt worden. Amnesty International ist in großer Sorge um die Sicherheit der Familie der Getöteten. Am 25. Februar wurden die leblosen Körper von Malena Reyes, ...
amnesty international vom 25.02.2011   
Im neuen Gewand - aus chiapas98.de wird chiapas.eu
Nach längerer Planungsphase und mehreren Tagen intensiver Arbeit ist es vollbracht: die Website zur E-Mail-Liste Chiapas 98 präsentiert sich in einem modernen und klaren Layout - ohne jedoch die liebgewonnenen Funktionen einzuschränken und die Grundstruktur zu verändern. Dank Google gilt: Chiapas 98 goes international: alle europäischen Sprachen, die ...
Webmaster vom 25.02.2011   KADO
Subcomandante Marcos meldet sich zurück
nd-logo
Mexikos Präsident Felipe Calderón verkündete kurz nach Amtsantritt 2006 den »Krieg gegen die Drogen«. Seit Ende 2006 kamen im Drogenkrieg mehr als 34 600 Menschen ums Leben. Zapatistensprecher Marcos legte nun seine Analyse des traurigen Geschehens vor.
Neues Deutschland vom 24.02.2011   Von Luz Kerkeling
Analyse des Falles von Rodolfo Montiel und Teodoro Cabrera
Bauer und Umweltschützer Teodoro Cabrera - Foto: Centro Prodh
Die Gesichter der Männer sind von Müdigkeit und Entbehrung gezeichnet. Seit zwölf Jahren bewegt sich ihr Leben jenseits der Normalität. Damals, im Jahr 1999, wurden die Bauern und Umweltschützer Rodolfo Montiel und Teodoro Cabrera von Militärs im mexikanischen Bundesstaat Guerrero verhaftet und gefoltert. Die spätere Anklage sprach von ...
amerika21.de vom 24.02.2011   Von Fran├žoise Greve
Newsletter - Peace Watch Switzerland
pws-newsletter
Dieses Jahr wird Peace Watch Switzerland 10-jährig und wir blicken zurück auf eine Dekade voller Ereignisse. Es freut uns zu sehen, was aus PWS geworden ist, nicht immer war unser Bestehen gesichert und einfach. 411 Freiwillige BeobachterInnen waren mit Peace Watch — von 1993 bis 2001 noch mit den Vorgängerorganisationen Corsam und Cosam — im ...
Peace Watch Switzerland vom 24.02.2011   
Solidaritätskarawane besucht Agua Azul in Chiapas
Aktivisten der Menschenrechtskarawane in Agua Azul
Eine Karawane verschiedener Menschenrechtsorganisationen und von Anhängern der zapatistischen »Anderen Kampagne« besuchte am vergangenen Samstag die Region Agua Azul im Süden Mexikos. Ziel der Karawane war die Situation der Frauen und ihrer Familien im Gemeindeland (Ejido) San Sebastián Bachajón zu dokumentieren und ein Zeichen der ...
amerika21.de vom 23.02.2011   Johannes Schwäbl, Agua Azul
Neu! Desinformémonos Nr. 11 online!
Desinformémonos Nr. 11
Die neue Nummer von Desinformémonos, dem mexikanisch-globalen Medienprojekt mit Berichten über Kämpfe von unten links auf dem gesamten Globus, steht ab sofort auf deutsch zum Gratis-Download bereit.
Gruppe B.A.S.T.A. vom 22.02.2011   
»Die indigene Bevölkerung hat mich verändert«
Ein großes Herz hörte am vergangen Montag auf zu schlagen. Im Alter von 86 Jahren verstarb am 24. Januar 2011 in Mexiko-Stadt der katholische Altbischof Samuel Ruiz García. Als Menschenrechtsverteidiger, Vermittler in Konflikten und Unterstützer der indigenen Bevölkerung genoss Ruiz über die mexikanischen Grenzen hinaus hohes Ansehen.
ILA vom 20.02.2011   von Gerold Schmidt
Acteal − Ein Staatsverbrechen
Im Zusammenhang mit dem Massaker von Acteal gab es Ende 2010 gute Nachrichten: Der Fall wurde zur Verhandlung vor dem Interamerikanischen Gerichtshof für Menschenrechte zugelassen. Dieser sah ausreichend Anhaltspunkte dafür, dass der mexikanische Staat damals grundlegende Menschenrechte verletzt hat.
ILA vom 20.02.2011   von Martin Mäusezahl
PBI-Informationen zu Oaxaca und Guerrero
Focos de Interés ist eine regelmäßige Information, mit der wir Aspekte der Menschenrechtslage in Mexiko unter dem Gesichtspunkt der Arbeit und der Ziele von pbi Mexiko hervorheben möchten. Dieses Informationsblatt wird an Personen, Organisationen und Einrichtungen versendet, die ihre Unterstützung für das Projekt von pbi in Mexiko ...
peace brigades international vom 20.02.2011   
 539 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back September 2019 forward
S M D M D F S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Die nächsten Termine

19.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Käfigturm, Polit-Forum Bern

Ort: Bern
Zeit: 18:30 − 20:30
24.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Brot für die Welt, Evangelisches Werk für Diakonie und Entwicklung, Caroline-Michaelis-Str. 1, 10115 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 19.00 bis ca. 21.30 Uhr
28.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Galerie Olga Benario, Richardstraße 104, 12043 Berlin

Ort: Berlin
Zeit: 10 − 18 Uhr
29.09.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Garten der Welt, Ecke Grimm-/Wissmanstraße, Köln-Ehrenfeld

Ort: Köln
Zeit: 15:00 Uhr
29.11.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 29.11.−1.12.2019
17.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 17.−19.1.2020
14.02.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 14.−16.2.2020
24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020