Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2011

Hier finden Sie die News des Jahres 2011. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 539 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 
FDCL Newsletter: Aktuelles - Veranstaltungen - Weiterleitungen
Handbuch globales Lernen im Spanisch-Unterricht
Der Kampf der Indigenen Lateinamerikas um ihre Rechte, politische Partizipation oder Autonomie hat in den letzten Jahren an Intensität zugenommen. In Netzwerken, Parteien und anderen Organisationsformen sind die Indigenen inzwischen wichtige Akteure, die sich politisch vernehmbar artikulieren, sei es im Widerstand gegen Bergbauprojekte oder sogar in der Innenpolitik. ...
FDCL vom 07.03.2011     VIDEO
Indigene als politische Akteure in LA, Sa 26.3. 2011 im Mehringhof
Der Kampf der Indigenen Lateinamerikas um ihre Rechte, politische Partizipation oder Autonomie hat in den letzten Jahren an Intensität zugenommen. In Netzwerken, Parteien und anderen Organisationsformen sind die Indigenen inzwischen wichtige Akteure, die sich politisch vernehmbar artikulieren, sei es im Widerstand gegen Bergbauprojekte oder sogar in der Innenpolitik. ...
Veranstaltungshinweis vom 06.03.2011   
Globale in Köln - 15.-22. März
Allerweltskino Köln /Globale 2011
Zum dritten mal veranstaltet das Allerweltskino die Globale in Köln. Das globalisierungskritische Filmfestival findet vom 15.-22. März im Filmforum NRW und im Off Broadway Kino statt. Auch in diesem Jahr gibt es ein Paar interessante Filme mit Lateinamerika Bezug.
Veranstaltungshinweis vom 06.03.2011   
Die Tierra y Libertad Nr. 71 ist erschienen!
Das aktuelle Heft 71 kann ab jetzt bestellt werden: Alberto Patishtán: Elf Jahre unschuldig in Haft / »Dies ist Gemeinschaftsland der indigenen Völker«- Aufruf gegen Biopiraterie / Polizeizusammenarbeit mit Mexiko - Aus dem Bericht der Deutschen Menschenrechtskommission Mexiko / Die Rückkehr der Staatspartei? Mexiko, die PRI und die Wahlen / Nichts ...
News vom 05.03.2011   
Mexiko gewährt Migranten mehr Rechte
Amerika 21
Der mexikanische Senat hat vorige Woche einstimmig Veränderungen bei 32 der 164 Paragraphen des mexikanische Migrationsgesetzes beschlossen. Während sich die Regierungen in Europa trotz der Umbrüche in den arabischen Ländern weigern, die Situation für Migranten zum Positiven zu verändern, hat Mexiko damit eine deutliche Verbesserung des ...
amerika21.de vom 02.03.2011   pcla
Entführte Angehörige der Menschenrechtlerin Salazar tot aufgefunden
Salazar Morde Pulsar
Die drei Anfang Februar entführten Angehörigen der 2010 ermordeten Menschenrechtlerin Josefina Reyes Salazar wurden am 25. Februar tot aufgefunden. Bei den Leichen habe man die Nachricht einer Gruppe gefunden, die zum so genannten «organisierten Verbrechen” gerechnet wird, berichtet das Portal Puente Libre.
Poonal vom 01.03.2011   
Obrador will nicht mehr PRD-Mitglied sein. Linkspartei zersplittert
Gut ein Jahr vor den Wahlen in Mexiko steht die gemäßigt linke Partei der Demokratischen Revolution (PRD) vor einem Scherbenhaufen. Während die Parteiführung durch eine prinzipienlose Suche nach Bündnispartnern die eigene Basis verunsichert, könnte ihr nun sogar ihr bekanntester Repräsentant abhanden kommen.
junge welt vom 28.02.2011   
Außer der Reihe: Text zur Gestaltung von Treffen
im anhang ist ein text, der sich damit befasst, was bei selbstorgansierungsprozessen sinnvoller weise zu beachten ist, bzw. wie selbstorganisation von gruppen besser funktionieren kann. ich möchte ihn gerne einer geneigten öffentlichkeit zur verfügung stellen - und in meinem verständnis gehört die chiapas/ezln- solidaritätsbewegung ganz sicher mit ...
Außer der Reihe vom 27.02.2011   
Die neue Tierra y Libertad Nr. 69 ist erschienen!
Chiapas: EZLN ehrt das Engagement von Samuel Ruiz | Eine Klinik für Frauen in La Garrucha | Berichte aus dem Campamento - ein Menschenrechtsbeobachter berichtet | Mexiko im Revolutionsjahr 2010: Rückblick auf die Mexikanische Geschichte | Mexikos Indigenas und das Bicentario | »Im Schatten des Todes« - Hintergründe zum Krieg in Mexiko | »Die ...
News vom 26.02.2011   
Veranstaltung in Hamburg am 09.03.2011 zu Ciudad Juárez
Ciudad Juárez an der Grenze Mexikos zu den USA ist eine Stadt der Maquiladoras und der Migration, des Drogenhandels und der Frauenmorde. Frauen, die aus der Armut in den südlichen Bundesstaaten fliehen, werden gewerkschaftlich unkontrollierten Arbeitsbedingungen unterworfen und als Freiwild angesehen. Die hohe Militarisierung im Zuge des »Drogenkriegs« ...
Veranstaltungshinweis vom 26.02.2011   
 539 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Juli 2019 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31