Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2011

Hier finden Sie die News des Jahres 2011. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 539 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 
Landgrabbing in Mexiko: Ein argumentativer Kopfstand der Weltbank
Im April 2009 gab es, veranlasst durch den von der Nichtregierungsorganisation (NGO) GRAIN (2008) veröffentlichten Bericht »Seized!«, der erstmals unter der Bezeichnung »land grabbing« auf das Phänomen großfl ächiger Landkäufe und -pachtungen durch ausländische Investoren vor allem in den Ländern des Sùˆdens ...
News vom 07.11.2011   (PERIPHERIE Nr. 124 - Nov. 2011)
Mexicoveranstalutung am 11.11.11 in Berlin.
flyer-ProDH-11
Veranstaltung über Hindernisse für die Menschenrechtsarbeit durch Militarisierung in Mexiko. Referent: José Rosario Marroquin Direktor des Menschenrechtszentrums Miguel Augustin Pro Juarez (ProDH). am Freitag den 11 November 2011 um 19 Uhr ...
Veranstaltungshinweis vom 07.11.2011   
Berlin for Wirikuta! Soli-Fiesta für den Kampf der Huicholes in Mexico!
Berlin for Wirikuta!
Wirikuta ist ein Gebiet in den Bergen von Zentral-Mexiko, zwischen der Sierra Madre Occidental und der Zacatecas. Es ist die heiligste Stätte der Wixáritari (Huichol) Indianer, eine ethnische Gruppe beheimatet im westlichen Zentral-Mexiko, welche seine kulturelle Identität, Traditionen und Religion seit Tausenden von Jahren bewahrt hat . Ihre Kultur ist unter ...
Veranstaltungshinweis vom 07.11.2011   
Bericht vom Besuch bei SADEC (Palenque)
Der Besuch fand am letzten September-Wochenende statt. Wie jedes letzte Wochenende des Monats war die ganze Equipe der 8 ÄrztInnen und 2 Zahnärztinnen in Palenque und wertete zusammen mit dem Team von Sadec die medizinischen und sozialen Ereignisse der letzten Wochen aus. Die Auswertung geht nahtlos in eine Weiterbildung für diese jungen Fachkräfte im ...
medico internat. (CH) vom 07.11.2011   
Gefangene in Chiapas beenden Hungerstreik
Aufgrund gesundheitlicher Komplikationen beenden wir nach 39 Tagen unseren Hungerstreik, mit dem wir Gerechtigkeit einforderten und einfordern, wobei die Regierung unsere Forderungen ignoriert hat. Das ist für uns aber kein Grund, den Kampf aufzugeben. Im Gegenteil, wir werden noch kraftvoller weiterkämpfen, bis wir das schlechte System besiegt haben. Deshalb wollen ...
Hungerstreik-Newsticker vom 07.11.2011   
Medizinischer Bericht über den Gesundheitzustand der Hungerstreikenden
Hungerstreik
Nach 36 Tagen Hungerstreik ist der Gesundheitszustand der Hungerstreikenden sehr ernst. Alle (acht) Personen können sich nicht mehr selbstständig auf den Beinen halten, brauchen also Hilfe, um sich fortbewegen zu können.
Hungerstreik-Newsticker vom 07.11.2011   
Mi., 9.11. Veranstaltung »Drogenkrieg in Mexiko« in Münster
Seit der mexikanische Präsident Felipe Calderón 2006 den »Krieg gegen die Drogen« erklärte, überschlagen sich die Schreckensmeldungen: über 50 000 Tote, darunter tausende zivile Opfer, tausende Vertriebene, Massengräber und Verschwundene. Beobachter_innen sprechen in Hinblick auf den allgemeinen Ausnahmezustand und der Straflosigkeit ...
Veranstaltungshinweis vom 06.11.2011     VIDEO
Sozialpolitik in Lateinamerika − mehr schlecht als (ge)recht?
Lateinamerika kennzeichnet eine extrem ungleiche Einkommens-Verteilung. Seit einigen Jahren stemmt sich eine neue Generation fortschrittlicher Regierungen gegen diesen Zustand. Sie setzen auf neuartige Umverteilungs- und Sozialpolitiken sowie auf ein neues Verhältnis von Staat und Markt. Gleiche Chancen und Rechte für alle BürgerInnen lassen sich nicht mehr nur ...
Außer der Reihe vom 06.11.2011   
Mexiko: Menschenrechtler protestieren am Tag der Toten
Die Gegend nahe dem Denkmal des ’Engels der Unabhängigkeit’ in Mexiko-Stadt verwandelt sich am traditionellen Tag der Toten in einen riesigen Friedhof. In diesem Jahr haben sich in das Gedenken an die Verstorbenen auch kritische Töne gemischt. Angehörige von Opfern des von der Regierung vorangetriebenen Anti-Drogenkampfes versammelten sich im ...
Womblog vom 05.11.2011   Von Daniela Pastrana- Mexiko-Stadt | IPS |
Bürgermeister bei Wahlkampfveranstaltung ermordet
Der ermordete Bürgermeister Ricardo Guzman Romero bei Feierlichkeiten zum Tag der Familie 2009
Der Bürgermeister der knapp 100.000 Einwohner zählenden Stadt La Piedad, Ricardo Guzmán Romero, wurde am 2. November bei einer Wahlkampfveranstaltung erschossen. Die Schüsse auf den Politiker der Partei der Nationalen Aktion PAN (Partido Acción Nacional) wurden aus einem Kleinbus heraus abgegeben. Guzmán wurde in der rechten Lunge getroffen ...
Poonal vom 04.11.2011   Poonal Nr. 970
 539 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back Juli 2019 forward
S M D M D F S
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Die nächsten Termine

20.07.2019