Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2011

Hier finden Sie die News des Jahres 2011. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 539 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 
22.9. Internationaler Aktionstag - Flugblatt zum Download
Wegen der aktuellen Repression gegen die zapatistischen Gemeinden wurde der 22.9.2011 zum internationalen Aktionstag ausgerufen. Wir haben ein Flugblatt erstellt, das für eventuelle Aktivitäten gerne genutzt werden kann.
Gruppe B.A.S.T.A. vom 21.09.2011   
Pemex steht vor gewaltigen Herausforderungen
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
Neue Zürcher Zeitung vom 20.09.2011   Alex Gertschen, Mexiko-Stadt
UA von ai zu Tenosique: Wieder Einschüchterungen
Am 17. September machten sich nach Angaben von AugenzeugInnen Bruder Tomás González, Leiter der Migrantenherberge La 72 und Präsident des Menschenrechtszentrums von Usumacinta (Centro de Derechos Humanos del Usumacinta - CDHU), sowie Ruben Figueroa, ein Verfechter der Rechte von MigrantInnen, gemeinsam mit zwei MigrantInnen auf den Weg nach Tenosique. Dort ...
amnesty international vom 19.09.2011   
Gewalt gegen Aktivsten der Friedensbewegung in Mexiko
Szene bei der Friedenskarawane in Mexiko-Stadt im Mai
Mexiko-Stadt. Bei einer landesweiten Kampagne der Friedensbewegung in Mexiko hat es am Wochenende erneut mehrere Zwischenfälle gegeben. Auf ihrem letzten Wegabschnitt durch Südmexiko beklagten sich Mitglieder der Friedenskarawane über repressive Maßnahmen der Armee. So wurde am Samstagabend der katholische Priester Tomás González vom ...
amerika21.de vom 20.09.2011   
Drohende Vertreibung der autonomen zapat. Gemeinde San Patricicio
In den vergangenen Monaten haben die Meldungen der zapatistischen Räte der Guten Regierung über Belästigungen und Aggressionen gegenüber Unterstützungsbasen der Zapatistischen Armee zur Nationalen Befreiung (EZLN) alarmierend zugenommen. Im jüngsten Fall geht es um die Bedrohung der Zapatistas der Gemeinde San Patricio, wo eine Gruppierung, die ...
Gruppe B.A.S.T.A. vom 19.09.2011   
Karawane gegen Gewalt
jw-logo
Am 9. September war die Buskarawane der »Nationalen Bewegung für den Frieden mit Gerechtigkeit und Würde« von Mexico City aus in den Süden des Landes gestartet. Erste Stationen der Karawane, an der sich etwa 600 Menschen beteiligten, waren die Stadt Cuernavaca im Bundesstaat Morelos sowie Chilpancingo und Acapulco im Bundesstaat Guerrero. Nach ...
junge welt vom 19.09.2011   Darius Ossami
Mexiko: Schicksal von 300 vertriebenen Guatemalteken ungewiss
Ejido Nuevo Progreso, Mexiko. Das Schicksal von 300 Vertriebenen Guatemalteken in Mexiko ist weiterhin ungewiss. Die Bewohner des Dorfes Nueva Esperanza in der guatemaltekischen Provinz Petén waren am 23. August von guatemaltekischen Sicherheitskräften unter dem Vorwand vertrieben worden, Gebiete zurückzugewinnen, die unter der Kontrolle von Drogenkartellen ...
amerika21.de vom 18.09.2011   pcla/lahora/amnesty
Guatemala - Krieg um Land, Tote und Verletzte bei Zwangsräumungen
Guatemala-Stadt, 16. September (IPS) - Die Zwangsräumung eines Landguts, auf dem mehr als 90 Familien lebten, hat den anhaltenden Agrarkonflikt in Guatemala erneut angeheizt. Im ganzen Land fordern arme Bauern Eigentumstitel für die Grundstücke, auf denen sie arbeiten. Bei Zusammenstößen mit Sicherheitskräften gab es in den vergangenen Monaten ...
News vom 16.09.2011   IPS - Von Danilo Valladares
Online Petition: Genozidprozess Guatemala
Wie berichtet, steht der Auftakt des Prozesses gegen den ehemaligen General Héctor Mario López Fuentes bevor. NISGUA, die US-amerikanische Mitgliedsorganisation des internationalen Begleitprojekts, hat angesichts dessen eine Online Petition gestartet um Öffentlichkeit für diesen historischen Prozess zu schaffen.
Außer der Reihe vom 15.09.2011   
Mexiko: Zukunft ohne Genmais möglich
Mais_Mexiko-Einheimische-Maissorten_archivodeproyectos
Von Emilio Godoy - Mexiko- Stadt | IPS | Mais ist eines der wich­tigsten Nah­rungs­mittel in Mexiko. Agrar­wis­sen­schaftler fanden heraus, dass sich das Getreide den dor­tigen Kli­ma­ver­än­de­rungen bes­tens anpassen kann. Der Ein­satz von Gen­saatgut ist ihrer Ansicht nach überflüssig.
Womblog vom 14.09.2011   
 539 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back November 2019 forward
S M D M D F S
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Die nächsten Termine

20.11.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Rupert-Mayer-Haus, Kleiner Saal, Hospitalstr. 26, 70174 Stuttgart (S-Bahn Haltestelle: »Stadtmitte«)

Zeit: 18.30 − 20 Uhr
29.11.2019
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 29.11.−1.12.2019
17.01.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 17.−19.1.2020
14.02.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 14.−16.2.2020
24.04.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 24.−26.4.2020
22.05.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 22.−24.5.2020
19.06.2020
Warning

Ort-Detailangaben:
Seminar-Ort wird noch bekannt gegeben

Zeit: 19.−21.6.2020