Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2005

Hier finden Sie die News des Jahres 2005. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 398 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 >>
 
 
Unbequeme Tote: Roman von Marcos und Taibo
Es dürfte sich mit einiger Sicherheit um eine Weltneuheit in der Literaturgeschichte handeln: Der populärste Kriminalschriftsteller des Landes und der steckbrieflich gesuchte, überaus wortgewandte Sprecher einer bewaffneten Befreiungsbewegung schreiben gemeinsam einen Roman, der in wöchentlichen Vorabdrucken in der bekanntesten linken Tageszeitung erscheint. Die Autoren sind ...
News vom 24.01.2005   
EINLADUNG yabasta-treffen in Bremen 25.-27.2.05
Aufs Neue lädt ein reger Knoten des yabasta-Netzes alle rebellischen und solidarischen, alten und jungen, vielwissenden und wenigerwissenden, organisierten und unorganisierten Menschen ein, sich zu treffen, um gemeinsam die derzeitige Verfassung der Menschheit und des Planeten Erde zu analysieren sowie diese - hier und dort und überall - zum Wohle aller zu verbessern.
YA-BASTA-Netz vom 23.01.2005   
Mediokratie in Mexiko
Das geplante Mediengesetz soll entscheidend zur Demokratisierung der Verhältnisse und zur Ermöglichung der Meinungsfreiheit beitragen.
Telepolis vom 23.01.2005   Miriam Lang
EZLN siedelt weitere Gemeinde um - II.
Für diesen Artikel brauchte ich zwei Tage um zu verstehen, dass der Ort, an dem diejenigen aus Primero de Enero sich niedergelassen haben, nicht Agua Amarilla (gelbes Wasser) heißt, wie es mir beim Hören erschienen war. Es war schon sonderbar, weil das Wasser hier blau ist
La Jornada vom 22.01.2005   Übersetzt von J.P.
EZLN siedelt weitere Gemeinde um
La Realidad, Chiapas Die Junta der Guten Regierung (JBG) Zur Hoffnung gab bekannt, dass heute die Umsiedlung der Familien beginnt, welche die winzige Gemeinde Primero de Enero bilden und bis jetzt in den Montes Azules ansässig waren. "Die Compañeros wechseln nicht ihren Ort aus Furcht vor der Regierung, sondern weil sie so in besseren Lebensumständen leben können, und um zu ...
La Jornada vom 22.01.2005   Hermann BellinghausenÜbersetzt von Johannes
GAM berichtet von schweren Verstößen gegen Menschenrechte
(Guatemala-Stadt, 26. Januar 2005, cerigua-poonal).- In einem Bericht, den die guatemaltekische Gruppe für Solidarität und Zusammenarbeit GAM erst kürzlich veröffentlichte, werden für das Jahr 2004 insgesamt 4505 Fälle von Menschenrechtsverletzungen dokumentiert. Die Formen von Gewalt, die in dem lateinamerikanischen Land in diesem Zusammenhang besonders häufig auftraten, ...
Poonal vom 21.01.2005   
Kongress verabschiedet Auslieferungsabkommen mit Mexiko
(Guatemala-Stadt, 21. Januar 2005, cerigua-poonal).- Der Kongress der Republik verabschiedete ein Auslieferungsabkommen zwischen Guatemala und Mexiko mit der Unterstützung der Republikanischen Front Guatemalas FRG (Frente Republicano Guatemalteco). Zuvor hatte sich die Partei geweigert, die Initiative zu unterstützen, da sie dem im Nachbarland lebenden Ex-Präsidenten Alfonso ...
Poonal vom 21.01.2005   
Getarnte Ausbeutung in Mexiko
In der Entwicklungszusammenarbeit treffen zwangsläufig Interessen der Geberländer auf Interessen der Empfängerländer. Eine neue Studie der BUKO-Kampagne gegen Biopiraterie untersuchte die europäische und deutsche Entwicklungszusammenarbeit in Mexiko und Zentralamerika.
Neues Deutschland vom 18.01.2005   
Mexiko-Streit um Continental-Werk erfolgreich gelöst
Am gestrigen Montag wurde im Beisein des mexikanischen Staatspräsidenten Vicente Fox der jahrelange Streit zwischen dem deutschen Reifenhersteller Continental und der Gewerkschaft des Euzkadi-Werkes in Guadalajara beigelegt.
News vom 18.01.2005   
Reifenmulti ausgebremst
Drei Jahre und 30 Tage prozessierten, kämpften und streikten die Arbeiter des zum deutschen Reifenhersteller Continental gehörenden Euzkadi-Werkes im mexikanischen El Salto gegen die Schließung ihres Werkes. Jetzt hat der Konflikt, der zeitweise auch in der BRD für Aufsehen sorgte, ein Ende gefunden. Die Reifenfabrik wird voraussichtlich ab Mitte Februar als ...
junge welt vom 18.01.2005   
 398 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back November 2017 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

22.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Peter-Weiss-Haus, Doberaner Str. 21, 18057 Rostock

Ort: Rostock
Zeit: 19:00 - 21:00 Uhr
23.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Werkstatt 3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
25.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Am Felde 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 15:00 Uhr
28.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal W3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben