Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2005

Hier finden Sie die News des Jahres 2005. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 398 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 >>
 
 
Doku zu femicidio in Ciudad Juarez im TV
Sie waren jung, schlank, trugen langes, schwarzes Haar, und fast alle kamen aus armen Familien: die ermordeten Mädchen von Ciudad Juárez. Amnesty International geht davon aus, dass in der mexikanischen Grenzstadt in den vergangenen zehn Jahren 370 junge Frauen umgebracht wurden. Die mexikanische Menschenrechtsorganisation spricht von über 4.000 Vermissten.
Fernsehtipp vom 17.06.2005   
Broschüre: Freihandel & Widerstand in Zentralamerika
Im Rahmen der Informations- und Bildungskampagne zu Freihandel in Mittelamerika ist eine Bildungsbroschüre erschienen, die sich an alle interessierten Einzelpersonen aber besonders an MultiplikatorInnen, ReferentInnen der Erwachsenenbildung und LehrerInnen richtet. Das Bildungsmaterial erörtert die komplizierten Sachverhalte von Freihandel und neoliberaler ...
News vom 14.06.2005   
Mexikanischer Bauernverband droht mit landesweiten Protesten
(Buenos Aires, 9. Juni 2005, púlsar).- Der Nationale Verband der Autonomen Regionalen Bauernorganisationen UNORCA (Unión Nacional de Organizaciones Regionales Campesinas Autónomas) hat die Auswirkungen der neoliberalen Politik auf den Landwirtschaftssektor angeklagt und der Regierung mit einem möglichen sozialen Aufstand gedroht, sollte diese die Bedürfnisse der Bauern im ...
Poonal vom 14.06.2005   Poonal Nr. 673
Bildungsbroschüre: »Freihandel und Widerstand in Zentralamerika«
Im Rahmen der Informations- und Bildungskampagne zu Freihandel in Mittelamerika ist eine Bildungsbroschüre erschienen, die sich an alle interessierten Einzelpersonen aber besonders an MultiplikatorInnen, ReferentInnen der Erwachsenenbildung und LehrerInnen richtet.
News vom 14.06.2005   
Sonderstaatsanwaltschaft zur Untersuchung der Frauenmorde versagt
(Mexiko-Stadt, 28. November 2005, cimac-poonal).- Die vor zwei Jahren eingerichtete Sonderstaatsanwaltschaft zur Untersuchung von Verbrechen im Zusammenhang mit der Ermordung von Frauen im Bezirk Ciudad Juárez hat nach Einschätzung der Zivilgesellschaft versagt. Die Initiative Beobachtender BürgerInnen, ein Dachverband von sechs Organisationen, die sich mit Geschlechterfragen ...
Poonal vom 13.06.2005   Poonal Nr. 699
Marcos und Paco Ignacio Taibo II im WRD 3
Der eine lebt in Mexiko D.F., diesem Ungeheuer von Stadt, der andere im Lakandonischen Urwald. Der Großstädter ist ein angesehener Krimiautor und Che-Biograph, der Waldmann ein legendärer Guerrillaführer. Sie sind einander nie begegnet, sprechen nur per Mail miteinander, schreiben aber gerade gemeinsam ein Buch: Paco Ignacio Taibo II und Subcomandante Marcos
News vom 08.06.2005   
Monetäre Aufstandsbekämpfung
Mexiko-Stadt - Auf der letzten Vollversammlung der Aktionäre äußerte sich Franciso González, Präsident der in Bilbao ansässigen internationalen Großbank BBVA, geradezu poetisch: »Unsere Leidenschaft für den Kunden wird noch größer werden, wir werden sie zu einer wahren Leidenschaft für die Menschen machen... Unsere aktuellen und potentiellen Kunden sehen wir als Menschen mit ...
junge welt vom 08.06.2005   Gerold Schmidt
Weiteres Basisradio erhält Sendelizenz
(Buenos Aires, 2. Juni 2005, púlsar).- Das mexikanische Ministerium für Kommunikation und Verkehrswesen SCT (Secretaría de Comunicaciones y Transportes) hat dem Basisradio Radiobemba FM in der nordmexikanischen Stadt Hermosillo eine Sendelizenz für die nächsten sieben Jahre erteilt. Laut den Initiatoren soll mit Radiobemba "ein Sender geschaffen werden, der der Bevölkerung ...
Poonal vom 07.06.2005   Poonal Nr. 672
Mexikanische Bank wird der Benachteiligung von Indígenas beschuldigt
(Fortaleza, 31. Mai 2005, adital).- Die Nichtregierungsorganisation Enlace Civil hat eine Mitteilung ihrer Bank Bilbao Vizcaya Bancomer (BBV Bancomer) veröffentlicht, in der sie gebeten wird, sämtliche Bankkonten aufzulösen. Als Begründung dazu heißt es, dass "man sich vor der Geldwäsche schützen müsse". Enlace Civil bat alle, die "den friedlichen Kampf der indigenen ...
Poonal vom 07.06.2005   Poonal Nr. 672
Chiapas-Newsletter: Fussball, Banken, Antirassismus
Zwei unterschiedliche Themen beschäftigen momentan die Zapatistas: Der Vorschlag einer fussballerischen Begegnung zwischen Inter Mailand und der EZLN sowie die Sperrung von Bankkonten der Organisationen, welche mit den Zapatistas zusammenarbeiten. Zuerst die gute Nachricht:
Direkte Solidarität Chiapas vom 03.06.2005   
 398 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back November 2017 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

25.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Am Felde 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 15:00 Uhr
28.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal W3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben