Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2005

Hier finden Sie die News des Jahres 2005. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 398 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 >>
 
 
Veranstaltung zu Chiapas (in Düsseldorf)
Am 28.Mai 2005 wird es in Düsseldorf im Linken Zentrum "Hinterhof" einen Dia-Vortrag zur Situation in Chiapas geben - mit Essen, Musik und Infostand.
Veranstaltungshinweis vom 20.04.2005   
Veranstaltung mit Heike Kammer (SIPAZ) in Berlin
In der Veranstaltung werden sowohl die aktuell zu beobachtenden Folgen dieses Krieges niederer Intensität als auch die Erfolge und Probleme der neu errichteten autonomen Strukturen der Zapatistas behandelt. Außerdem wird die Referentin über ihre Arbeit bei SIPAZ berichten, durch die sie mit den verschiedensten AkteurInnen dieses Krieges zu tun hat.
Veranstaltungshinweis vom 19.04.2005   
Reportage und Kontroverse zum "Desafuero" von AMLO
Am 7. April wurde dem Linkspolitiker und Bürgermeister von Mexiko City Andreas Manuel Lopez Obrador per Parlamentsentscheid, getragen von Abgeordneten der rechten Parteien PAN und PRI die politische Immunität entzogen.
Indymedia vom 16.04.2005   
Mit Knast, Folter und Militär ... gegen Umweltaktivisten in Mexiko
Nächstes Jahr wird in Mexiko wieder ein neuer Präsident gewählt und der bisherige, Vicente Fox, wird sich fragen lassen müssen, wie die Bilanz »seiner Regierung des Wechsels« bezüglich der verbesserten Einhaltung von Menschenrechten tatsächlich ausfällt.
graswurzel.net vom 15.04.2005   Johannes Plotzki
"huelga general" - Geschichte des Uni-Streiks in Mexiko
Vor sechs Jahren, am 20. April 1999, begann der Streik der StudentInnen und ProfessorInnen der Universidad Nacional Autónoma de México (UNAM) in Mexiko-Stadt. Hervorgerufen wurde er zunächst durch die geplante Erhöhung der Studiengebühren.
graswurzel.net vom 15.04.2005   Gruppe B.A.S.T.A.
Immunität des Bürgermeister von Mexiko-Stadt aufgehoben
(Mexiko-Stadt, 7. April 2006, npl).- Die Überraschung fand nicht statt. Wie erwartet stimmte am Donnerstag (7. April) eine große Mehrheit der Abgeordneten des Parlaments in Mexiko für die Aufhebung der Immunität des Bürgermeisters von Mexiko-Stadt, Andrés Manuel López Obrador von der linksgemäßigten "Partei der Demokratischen Revolution" (PRD). Damit machten die regierende ...
Poonal vom 12.04.2005   Von Gerold Schmidt
US-Bürgerwehr patrouilliert an der Grenze zu Mexiko
(Fortaleza, 6.April 2005, adital-poonal).- US-amerikanische Menschenrechtler sowie die Nichtregierungsorganisation "Union für die Verteidigung der bürgerlichen Freiheiten in den USA" ACLU (Unión de Libertades Civiles Estadounidenses) sind besorgt darüber, dass sich unter den zivilen "Grenzwächtern", die seit Anfang April an der Grenze zwischen dem US-Bundesstaat Arizona und ...
Poonal vom 12.04.2005   
Veranstaltung mit Jorge Hernandez und Michael Chamberlin
Die mexikanische Armee organisiert seit Mitte der ´90er Jahre paramilitärische Gruppen. Ihre Aufgabe besteht darin, die Unterstützung der zapatistischen Guerilla durch die Bevölkerung zu brechen. Die Aktivitäten richten sich gegen die indigene Zivilbevölkerung, gegen die die Paramilitärs mit Mord, Folter und gewaltsamer Vertreibung vorgehen.
CAREA e.V. vom 11.04.2005   
Buchankündigung: "Gegen-Hegemonie"
Der Globalisierungsbegriff wurde seit Mitte der 1990er Jahre zum zentralen Referenzrahmen gesellschaftspolitischer und sozialwissenschaftlicher Debatten, um die weitgehenden Veränderungen zu begreifen und Handlungsräume aufzuzeigen. Globalisierung ist aber kein richtungsloser Prozess. Schon seit Jahren versuchen dominante gesellschaftliche Kräfte,
Buchtipp vom 09.04.2005   
Workshop auf dem BUKO28
Am Freitag den 06.Mai 2005 von 14:30-16:30 wird es in Hamburg auf dem BUKO28 einen Workshop geben - "Kontraste im Süden: Gesundheitsversorgung in Malawi und im autonomen zapatistischen Gebiet in Chiapas".
News vom 09.04.2005   
 398 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back November 2017 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Die nächsten Termine

25.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Am Felde 2, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 15:00 Uhr
28.11.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Saal W3, Nernstweg 3, Hamburg

Ort: Hamburg
Zeit: 19:30 Uhr
07.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

08.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

09.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben

10.12.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
genauer Ort wird den Teilnehmern von den Veranstaltern bekannt gegeben