Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2005

Hier finden Sie die News des Jahres 2005. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 398 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 >>
 
 
Chiapas-Newsletter Februar
Zwei spannende Veranstaltungen zu Umweltschutz, indigene Völker und Biopiraterie 16.2.2005:Film zur Biopiraterie in Chiapas: Medicina de todos - Von Pflanzenheilern und Biopiraten in Chiapas 40 min. D · Mittwoch 16.2.2005 · 20.00 Uhr | Infocafé Kasama, Militärstr. 87a, Zürich.
Direkte Solidarität Chiapas vom 03.02.2005   
On-line Initiative
Da ich gerade mal wieder darüber gestolpert bin, möchte ich auf die Online-Unterschriftensammlung "We Stand for Peace & Justice" aufmerksam machen, die schon seit einem knappen Jahr läuft, inzwischen von rund 120 000 Personen aus 229 Ländern unterschrieben wurde und auf eine Initiative der FZLN zurückgeht. Liebe Grüße, Peter
News vom 03.02.2005   
Der Revolutionsmythos in Mexiko
Die AutorInnen des Buches «Der Revolutionsmythos in Mexiko" haben sich vorgenommen, das Ende eines politischen Mythos und den Zusammenhang zwischen Mythenwandel und gesellschaftlichen Wandel aufzuzeigen. Die Revolution von 1910, die in der Vorstellung der Mexikaner nationale Einheit, Assimilation der Indigenas, soziale Gleichheit und nationale Unabhängigkeit bedeutet, passt ...
Buchtipp vom 01.02.2005   Raina Zimmering (Hrsg)
Streit um Zapatismus
Die mexikanische Öffentlichkeit staunte nicht schlecht. Bei seinem jüngsten Besuch in Chiapas sagte Präsident Vicente Fox am 11. Januar 2005, dass »der Zapatismus praktisch eine Angelegenheit der Vergangenheit« sei. »Chiapas sagt ?Nein‚ zu der Politik der Waffen« - damit war die zapatistische Guerilla EZLN gemeint, die allerdings seit Mitte Januar 1994 keine gewaltsamen ...
graswurzel.net vom 01.02.2005   Luz Kerkeling, Gruppe B.A.S.T.A.
Drogenkrieg führt zu Streit mit der US-Regierung
(Mexiko-Stadt, 31. Januar 2005, poonal).- Am Ende hat sich sogar die Kirche beschwert. Mexiko sei nicht allein verantwortlich für die unsichere Situation, die der Drogenhandel schaffe, erklärte Kardinal Rivera Carrera am Sonntag (30. Januar) in Mexiko-Stadt. Schuld am dem immensen Geschäft sei der hohe Konsum in den USA, ergänzte Felipe Arizmendi, der Bischof von San Cristóbal ...
Poonal vom 01.02.2005   
Chiapas-Benefiz in Leipzig
Benefiz Für Trinkwasserprojekt In Chiapas 5. Februar 2005 in der LIWI, Stöckartstrasse 11, Leipzig connewitz Einlass: 20.00 Eintritt: ab 3,- € (wer mehr spenden will - gerne!) Programm: FILME: 20.30h: "Muevete / Beweg Dich!" von AK KRAAK/60min/2003 21.30h: "Jenseits der Schnellstrasse" Entwicklungsprojekte von oben in Oaxaca/Mexiko von AK KRAAK und ...
Veranstaltungshinweis vom 27.01.2005   
Broschüre zu Chiapas und Guatemala
Ich glaube dass wir unsere Ideen und Gedanken vereinigen müssen, auch wenn wir in verschiedenen Ländern aber unter dem selben Gedanken kämpfen. Die Frage ist, wie wir es schaffen, dass sie uns nicht besiegen. Und dafür ist es nicht unbedingt wichtig, dass wir uns physisch kennen lernen, aber verstehen, dass die Form, wie sie uns in den verschiedenen Regionen der Welt ...
News vom 27.01.2005   
Besuch/Vortragsangebot von LIMEDDH-Vertreter
Der Leiter der LIMEDDHH (Liga Mexicana por la Defensa de los Derechos Humanos), Dr. Adrián Ramírez, hat die Möglichkeit zwischen dem 19. und dem 24. Februar Deutschland/Österreich und Schweiz zwecks Veranstaltungen zu besuchen. Seine Rundreise wird davor in Spanien beginnen. Sein Vortrag, der über die Menschenrechtssituation in Mexiko handelt, heißt »Vengo de Foxilandia, el ...
News vom 25.01.2005   
Weitere Ermittlungen wegen Schmutzigem Krieg angekündigt
(Montevideo, 14. Januar 2005, comcosur).- Ignacio Carrillo Prieto, Sonderstaatsanwalt für soziale und politische Bewegungen der Vergangenheit, hat angekündigt, in diesem Jahr gegen bis zu 50 mutmaßliche Verantwortliche des so genannten Schmutzigen Krieges sowie anderer Taten Anklage zu erheben. Den betroffenen Personen werden politisch motivierte Verschleppungen sowie ...
Poonal vom 25.01.2005   
Menschenrechtlerin in Gefahr
(Montevideo, 14. Januar 2005, comosur).- Die Organisation amnesty international (ai) gab bekannt, dass das Leben der Menschenrechtlerin Obtilia Eugenio Manuel in Gefahr sei. Die Aktivistin von der Organisation des Indigenen Volkes Tlapanec OPIT (Organización del Pueblo Indígena Tlapanec) deckte Vergewaltigungsfälle an Frauen durch Soldaten der mexikanischen Armee auf. ...
Poonal vom 25.01.2005   
 398 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Das kritische Denken angesichts der kapitalistischen Hydra

Veranstaltungskalender

back März 2017 forward
S M D M D F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Die nächsten Termine

12.05.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Jugendherberge »Bad Hersfeld« (Hessen), Lutherstraße 2, 36251 Bad Hersfeld

Zeit: ab 17 Uhr
13.05.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Jugendherberge »Bad Hersfeld« (Hessen), Lutherstraße 2, 36251 Bad Hersfeld

14.05.2017
Warning

Ort-Detailangaben:
Jugendherberge »Bad Hersfeld« (Hessen), Lutherstraße 2, 36251 Bad Hersfeld

Zeit: bis 16 Uhr
18.05.2017
19.05.2017
20.05.2017
21.05.2017
22.06.2017
23.06.2017
24.06.2017