Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2012

Hier finden Sie die News des Jahres 2012. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 536 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 
Umwelt und Nachhaltigkeit in CUBA − Erfahrungen, Perspektiven und RIO+20
Umwelt Nachhaltigkeit CUBA
In internationalen Vergleichen zu Nachhaltigkeit schneidet Cuba für Viele überraschend gut ab. Und bei der UN-Nachhaltigkeitskonferenz im Juni in Rio de Janeiro ("Rio+20") wird Bilanz der weltweiten Bemühungen gezogen. Cuba hat dazu Einiges zu bieten. Prof. Muñoz vom Umweltministerium wird über ihre Arbeit und ihrer Umweltagentur berichten, über ...
Veranstaltungshinweis vom 21.05.2012   
Fairdammt Fairsiegelt − im Siegel-Dschungel
Die Verbraucher sind zunehmend verwirrt und überfordert mit der Vielfalt der Siegel. Und auch die Akteure des Fairen Handels sind sich nicht einig. Neben dem Biosiegel gibt es diverse Siegel, die «nachhaltigen” Anbau versprechen und den Kleinbauern ein besseres Einkommen ermöglichen sollen. Am bekanntesten ist mit Sicherheit das Fairtrade-Siegel, welches just ...
News vom 19.05.2012   Jan Braunholz von der Kaffeekampagne El Salvador
Pater Solalinde verlässt Mexiko wegen Morddrohungen
Der katholische Priester Alejandro Solalinde Guerra wird Mexiko aus Sicherheitsgründen verlassen. Er werde vorübergehend abwesend sein, um sein Leben zu schützen, sagte der Aktivist gegenüber der Tageszeitung La Jornada. In den letzten zwei Monaten hatte Solainde nach eigenen Angaben sechs Morddrohungen erhalten. Er setzt sich in der im Bundesstaat Oaxaca ...
amerika21.de vom 19.05.2012   
Gewalt gegen Journalisten vor der Wahl
Gewalt gegen Journalisten nimmt vor der Präsidentenwahl am 1. Juli zu 16.05.2012 - Reporter ohne Grenzen (ROG) ist besorgt über die Gewalt gegen Journalisten in Mexiko sechs Wochen vor der für den 1. Juli geplanten Präsidentschaftswahl. In den vergangenen Tagen wurden mehrere Zeitungen angegriffen, ein ehemaliger Zeitungsreporter wurde tot aufgefunden. Mehr ...
News vom 16.05.2012   Reporter ohne Grenzen
Mexiko: Carlos Fuentes ist tot
Der mexikanische Schriftsteller Carlos Fuentes ist am Dienstag im Alter von 83 Jahren gestorben. Nach mexikanischen Medienberichten starb er an einem Herzinfarkt. Die Tageszeitung La Jornada spricht von "massiven Magenblutungen". Die Außenministerin des Landes, Patricia Espinoza, sagte, dass Fuentes "ein großes literarisches und intellektuelles Erbe" hinterlasse.
amerika21.de vom 15.05.2012   
Kaffeekollektiv Aroma Zapatista eG startet :-)
aroma-zapatista
Es ist soweit: es freut uns, euch mitzuteilen, dass wir - das Kaffeekollektiv Aroma Zapatista - euch ab jetzt solidarisch gehandelten Kaffee von drei zapatistischen Kooperativen aus Chiapas/Mexiko anbieten können! Viele von euch haben es mitbekommen: seit Ende Februar haben wir  viel Zeit damit verbracht, das selbstverwaltete Kaffeekollektiv aufzubauen: Genossenschaft ...
Kaffeekollektiv Aroma Zapatista vom 14.05.2012   
Folter? Egal
jw-logo
Mexiko steht wegen systematischer Menschenrechtsverletzungen in der Kritik. Die deutsche Bundesregierung interessiert das allerdings kaum — ihr sind Exportmärkte für BRD-Produkte wichtiger. ...
junge welt vom 10.05.2012   Peter Clausing
Mexikaner erhält Aachener Friedenspreis
Der mexikanische Menschenrechtsaktivist Alejandro Cerezo Contreras und seine Organisation Comité Cerezo haben den Aachener Friedenspreis erhalten. Die Bürgerinitiative aus der Aachener Friedensbewegung zeichnet damit die Arbeit der Organisation für die Einhaltung der Menschenrechte und ein friedliches Zusammenleben aus. Ebenfalls ausgezeichnet wurde der Verein ...
amerika21.de vom 10.05.2012   Kurmeldung, Jan Kühn
Aggressionen gegen Zapatistas in der Zone La Garrucha
In dem Kommuniqué, das sich an die mexikanische und weltweite Bevölkerung, die Andere Kampagne sowie Menschenrechtsverteidiger_innen und die Presse richtet, werden die Geschehnisse der letzten Monate geschildert. Seit Oktober 2011 gab es immer wieder Übergriffe auf Pueblo Nuevo Paraíso, eine zapatistische Gemeinde, durch Bewohnerinnen aus dem Ejido ...
EZLN vom 24.04.2012   Übersetzt von KaRa
Wer schreibt, der stirbt - Journalistenmorde in Mexiko
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
TAZ vom 08.05.2012   Von Wolf-Dieter Vogel
 536 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Mai 2021 forward
S M D M D F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31