Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2012

Hier finden Sie die News des Jahres 2012. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 536 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 
MR-Verteidiger José Enrique Morales Montaño (Puebla) entführt und gefoltert
Der mexikanische Menschenrechtler José Enrique Morales Montaño vom Unterstützungszentrum für Beschäftigte (CAT) in Puebla, Mexiko, ist am 15.Mai 2012 entführt und körperlich gefoltert worden. Er war auf dem Weg zum lokalen Arbeitsgericht von Puebla, um eine Gruppe von Textilarbeiter/innen zu begleiten, die im Konflikt mit einer Firma in ...
News vom 26.05.2012   scharf links
Mexiko: NGO-Forderungskatalog für Präsidentschaftskandidaten
Mexikos Nichtregierungsorganisationen haben auf ihrem ersten zivilgesellschaftlichen ’Gipfeltreffen’ einen Katalog von Forderungen erstellt, die die künftige Regierung umsetzen soll. So verlangen sie unter anderem eine Demilitarisierung der Drogenkriminalität, soziale Sicherheit und eine Stärkung der Zivilgesellschaft. Wie der Vorsitzende der ...
Womblog vom 26.05.2012   Von Emilio Godoy — Mexiko-​Stadt | IPS
Oaxaca: Windkraftanlagen verstärken Landkonflikte (amerika21.de)
Potsdam. Der Ausbau erneuerbarer Energien in Mexiko schürt neue Landkonflikte. Besonders betroffen ist dabei die Landenge zwischen dem Golf von Mexiko und dem Pazifik, dem Isthmus von Tehuantepec, berichtete die Menschenrechtsaktivistin Bettina Cruz aus Oaxaca am Dienstag in Potsdam.
amerika21.de vom 25.05.2012   Von Mario Schenk
Menschenrechtler aus Guerrero verlässt vorübergehend Mexiko
Der mexikanische Menschenrechtsverteidiger Vidulfo Rosales Sierra verlässt vorübergehend das Land, nachdem er Morddrohungen erhalten hat. Darüber informierte am 24. Mai das Menschenrechtszentrum Tlachinollan, bei dem Rosales Sierra als Anwalt arbeitet. Tlachinollan reichte aufgrund der Drohungen einen Tag zuvor Klage bei der Generalstaatsanwaltschaft des ...
Poonal vom 25.05.2012   (Poonal Nr. 996)
Kulturausflug: Bocafloja auf Tour
Ende Mai kommt Bocafloja für ein paar Konzerte nach Deutschland! Bocafloja, meist in den USA lebender MC und Spoken Word Artist aus Mexico-City, ist das Aushängeschild des politischen Hip Hop in Mexico. Nach 6 Alben (»Lengua Insurrecta« (2002), »Pienso Luego Existo« (2003), »Jazzyturno« (2004), »A Titulo Personal« ...
Veranstaltungshinweis vom 25.05.2012   
Mais: Grundnahrungsmittel und Kulturgut der MexikanerInnen
Mexiko ist nicht nur das Ursprungszentrum des Mais, der zusammen mit dem Weizen und dem Reis die Menschheit ernährt. Für die Bevölkerung ist der Mais mehr als ein Grundnahrungsmittel, für viele indigene Völker ein Gott oder ein Sohn, wie aus dem eigenen Fleisch. Bisher haben WissenschaftlerInnen etwa 70 Maisarten entdeckt. Sie sind praktisch über ...
Poonal vom 24.05.2012   von Angélica Enciso, Blanche Petrich
Rat der Guten Regierung von Morelia beklagt Landraub durch Paramilitärs der ORCAO
Der Rat der Guten Regierung von Morelia wandte sich am 23. Mai 2012 an die mexikanische und internationale Zivilgesellschaft, die Andere Kampagne, die Zezta Internacional und Menschenrechtsverteidiger_innen, um von den Geschehnissen vom 14. April dieses Jahres zu berichten, als Angehörige der ORCAO (Regionale Kaffeebäuer_innenorganisation aus Ocosingo) in die ...
EZLN vom 23.05.2012   Übersetzt von KaRa
Veranstaltungsreihe zu Lateinamerika in Siegen
Bodenlos (Lateinamerika Gruppe Siegen)
30. Mai » Der Aufstand der Würde (Film & Diskussion) / 6. Juni | Geraubtes Land — Gewaltsame Vertreibungen und paramilitärischer Terror in Kolumbien » Vortrag & Diskussion (Referent: Kristofer Lengert) / 13. Juni | Kampf gegen die Hoffnungslosigkeit — Aktivist_innen und ihre internationalen Unterstützer*innen in Guatemala » Vortrag ...
Veranstaltungshinweis vom 23.05.2012   Bodenlos (Lateinamerika Gruppe Siegen)
Innerstaatlicher Krieg
jw-logo.gif
Die Verfolgung der Drogenkartelle in Mexiko hat längst den Rahmen einer simplen Auseinandersetzung zwischen Staatsgewalt und kriminellen Banden gesprengt und wird von Konfliktforschern mittlerweile als innerstaatlicher Krieg gewertet. In den Jahren von 1989 bis 2009 hat er etwa 53000 Menschenleben gekostet, weitere 57000 Personen »verschwanden« spurlos. Der ...
junge welt vom 21.05.2012   Gerd Bedszent
Rundreise von Bettina Cruz zum Thema: Verteidigung des Territoriums
logo sw blattflamme
Was sich als Perspektive jenseits privaten Eigentums hierzulande für manche utopisch anhört, ist anderswo Realität. Indigene Gemeinden und Dörfer in Mexiko besitzen Landtitel die allen gehören und Gemeineigentum sind. Bedroht werden solche Formen kollektiver Teilhabe allerdings durch "grünen Kapitalismus" und den Versuch, diese "schwarzen ...
Veranstaltungshinweis vom 21.05.2012   
 536 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Mai 2021 forward
S M D M D F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31