Schnellnavigation

Listenmoderator

Die Liste wird von PCl moderiert.

Webmaster

chiapas.eu powered by KADO.

unterstützte Standards

W3C HTMLW3C CSS
RSS 2.0Adobe PDF
twitter.com/chiapas98

Empfohlene Links

Empfohlene Links

aroma-zapatista.de
News-Archiv · Jahrgang 2012

Hier finden Sie die News des Jahres 2012. Bitte beachten Sie, dass aus Urheberrechtsgründen nicht alle News der Liste auch im www aufgeführt sind.


 536 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 
Mexiko im Rüstungskaufrausch
Die mexikanische Regierung hat im Jahr 2011 fast fünf Milliarden Euro zur Aufrüstung ihrer Streitkräfte ausgegeben. Dies geht aus einer Information der deutsch-mexikanischen Industrie- und Handelskammer (CAMEXA) hervor. Diese könnten »in Mexiko auch für Aufgaben der inneren Sicherheit zum Einsatz kommen«.
amerika21.de vom 26.03.2012   
Veranstaltungen in Wuppertal (29. und 31.3.)
Seit den 90-er Jahre wurden in Ciudad Juárez Hunderte von Frauen ermordet, viele von ihnen vergewaltigt, gefoltert, in die Wüste geworfen. Straflos! Oft sind die Opfer junge Frauen, Migrantinnen, die in den Niedriglohnfabriken der Grenzregion arbeiten. Die Täter werden nicht ermittelt, nicht gesucht, nicht vor Gericht gestellt.
Veranstaltungshinweis vom 26.03.2012   
Mexiko: Proklamation zur Rettung der Nation
Unser Land benötigt die Unterstützung von Frauen und Männern, guten Willens, die sich für Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit und Würde einsetzen und die dazu entschlossen sind, unseren nationalen Zusammenhalt in dieser extrem schwierigen Situation wieder auf zu richten und herzustellen. Mexiko ist dem schwerwiegenden Risiko ausgesetzt, nicht länger ...
News vom 24.03.2012   Übersetzt von Berit, Katja, Peter  VIDEO
Zapapres-Veranstaltungen im Rahmen der Romerotage
ROMEROTAGE 2012
Im Rahmen der » Oscar-Romero-Tage 2012 in Hamburg organisiert zapapres folgende zwei Veranstaltungen. Informationsveranstaltung, Mo 26.03.12 · 19:30 Uhr, Honduras: Bauernbewegung, Repression und Perspektiven des Widerstandes. u.a. mit Paola Reyes, Menschenrechtsaktivistin, Vortrag mit kurzen Videobeiträgen, Die Rückkehr der Staatspartei? ...
Zapapres vom 24.03.2012   
[Südmexico-Soli-Newsletter] - März 2012
Newsletter März | Sprecher des Minenwiderstands ermordet | Kriminalisierung von Menschenrechtsverteidigerin | Menschenrechtler frei, aber weiter in Gefahr | UNO-Bericht: Regierung an Verschwindenlassen beteiligt | Drogenkrieg: US-Vizepräsident will ihn beibehalten | Drogenkrieg: Die Dokumentare des Todes | Das Recht glücklich zu sein | Ostermarsch »Stopp ...
Direkte Solidarität Chiapas vom 23.03.2012   
UA von AI zur Ermordung von Bernardo in San José del Progreso
Zur Ermordung von Bernardo Vásquez Sánchez hat Amnesty International eine Eilaktion herausgegeben, siehe: amnesty.de und Verteiler-Mails vom 17., 20.3. und 21.3. bzw. (Links in der Meldung).
News vom 23.03.2012   
HINWEIS zur UA bezüglich Maximino García Catarino
Maximino ist mittlerweile zum Glück freigelassen, vgl. tlachinollan.org und wurde, kaum draussen, mit dem Tod bedroht: Apenas sale del penal, recibe amenazas de muerte el líder mixteco Maximino García, www.educaoaxaca.org, Übermittelt von einer Gewährsperson in Oaxaca
News vom 23.03.2012   
Tote in Mexiko, Profite in Oberndorf
Seit 01.08.2013 ist das Leistungsschutzrecht für Verlage in Kraft getreten. Dieses erlaubt nur noch kleinste Textmengen für die Ankündigung von ...
TAZ vom 23.03.2012   Von Wolf-Dieter Vogel
24.3. Berlin: Comicvorstellung: Kleine Geschichte des Zapatismus auf der 9. LiMA
Warum begannen am 1. Januar 1994 Zehntausende indigene Kleinbäuerinnen und Kleinbauern im südmexikanischen Chiapas ihre Rebellion? Wie organisieren sie ihren Widerstand gegen kapitalistische Ausbeutung, rassistische Ausgrenzung, Unterdrückung der Frauen und Zerstörung. Im Rahmen der 9. Akademie für Journalismus, Bürgermedien, ...
Veranstaltungshinweis vom 22.03.2012   
Politische Reise nach Honduras im September
Honduras: Palmöl, Gold und Wasser - Ressourcenabbau und Protest
Die Mehrheit der Bevölkerung in Honduras lebt in extremer Armut. Gleichzeitig besitzt das kleine mittelamerikanische Land jedoch einen bemerkenswerten Reichtum an natürlichen Ressourcen wie Gold, Wasser, Wälder, fruchtbare Böden und tourismus-geeignete Strände. Doch innerhalb des politischen Systems findet keine Umverteilung statt. Das Erstarken der ...
Veranstaltungshinweis vom 21.03.2012   
 536 News gefunden.  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 >>
 
 

Aktuell empfohlen

Tierra y Libertad Nr. 81

Veranstaltungskalender

back Mai 2021 forward
S M D M D F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31